Veganes Miso-Ofengemüse

Das Rezept für das vegane Miso-Ofengemüse lässt sich leicht zubereiten und ist doch äußerst raffiniert.

Veganes Miso-Ofengemüse

Bewertung: Ø 4,4 (40 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Möhren, orange
150 g Brokkoli
400 g Blumenkohl
1 Stk Zwiebel, rot
5 Stk Knoblauchzehen

Zutaten für die Marinade

4 EL Zitronensaft
2 TL Miso-Paste, dunkel
3 EL Olivenöl
0.5 TL Knoblauchpulver
1.5 TL Zwiebelpulver
0.5 TL Pfeffer
1 Prise Piment
2 Stk Nelken
1.5 TL Cayennepfeffer
1.5 TL Koriandersamen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als ersten Schritt den Backofen auf 230 Grad Celsius (Ober-und Unterhitze) vorheizen und eine Auflaufform mit Backpapier auslegen.
  2. Nun die Möhren putzen und der Länge nach halbieren. Den Brokkoli sowie den Blumenkohl in mittelgroße Röschen zerteilen und waschen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in grobe Stücke schneiden.
  3. Für die Marinade Cayennepfeffer, Knoblauchpulver, Koriandersamen, Nelken, Pfeffer, Piment und Zwiebelpulver in einem Mörser fein mahlen und anschließend mit dem Olivenöl, dem Zitronnesaft sowie der Miso-Paste vermengen.
  4. Im Anschluss das Gemüse in eine Schüssel geben, gründlich mit der Marinade vermengen und in die vorbereitete Auflaufform geben.
  5. Abschließend das vegane Miso-Ofengemüse für circa 20 Minuten im vorgeheizten Backofen garen lassen, dann einmal wenden und für weitere 10-15 Minuten garen lassen.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben können auch Paprika, Tomaten oder Aubergine ergänzt werden.

Ähnliche Rezepte

Veganer Pizzateig ohne Hefe

Veganer Pizzateig ohne Hefe

Für alle, die Hefe nicht essen dürfen oder wollen, wurde dieses einfache Rezept für einen gelingsicheren Veganen Pizzateig ohne Hefe entwickelt.

Vegane Sahnesauce

Vegane Sahnesauce

Diese vegane Sahnesauce passt hervorragend zu Nudeln, Kartoffeln und Pilzen. Dabei ist das Rezept auch von Kochanfängern leicht zuzubereiten.

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge sind ein echter Hit. Als warme Beilage zum Salat oder auch im Burger schmecken sie einfach himmlisch. Hier gibt es das Rezept!

Vegane Ganache

Vegane Ganache

Mit diesem Grundrezept für eine Vegane Ganache muss auch die vegane Küche nicht auf einen wunderbaren Schokoguss für Kuchen und Gebäck verzichten.

Vegane Serviettenknödel

Vegane Serviettenknödel

Sehr einfach und mit nur wenigen Zutaten lassen sich nach diesem Rezept Vegane Serviettenknödel herstellen - als Hauptgericht oder als Beilage.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte