Wildschweinbraten

Der köstliche Wildschweinbraten ist einfach zu bereiten und schmeckt echt lecker. Ein tolles Rezept für Wildliebhaber.

Wildschweinbraten

Bewertung: Ø 4,2 (34 Stimmen)
140 Minuten

Zutaten für 6 Portionen

1 kg Wildschwein ohne Schwarte (Keule)
7 Stk Wacholderbeeren
2 Stk Zwiebel
2 Stk Lorbeerblätter
2 Stk Karotten
200 ml Rotwein, trocken
250 ml Wildfond

Zutaten für die Marinade

1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
3 EL Öl
1 TL Rosmarin, getrocknet
2 Stk Knoblauchzehe
1 TL Thymian, gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Das Wildschweinfleisch waschen und mit einem Küchenpapier trocken tupfen. In einer kleinen Schale eine Marinade aus Öl, Salz, Pfeffer, Rosmarien, Thymian und gepresstem Knoblauch machen und damit das Fleisch gut einreiben. Das Fleisch mindestens 6 Stunden ziehen lassen - am besten über Nacht im Kühlschrank.
  2. Danach das Fleisch in einen mit ein wenig Butter eingefetteten Bräter geben und das Fleisch auf der Kochplatte auf allen Seiten scharf anbraten.
  3. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und halbieren. Die Karotten waschen und in grobe Stücke schneiden.
  4. Wenn das Fleisch auf allen Seiten gut angebraten ist, mit Rotwein und dem Wildfond ablöschen, Zwiebel, Karotten, Wacholderbeeren und die Lorbeerblätter hinzufügen und den Bräter, mit geschlossenem Deckel, für gut 2 Stunden, in den (auf 200 Grad Ober-Unterhitze) vorgeheizten Backofen geben.
  5. Die Schmordauer hängt von der Größe des Fleischstückes ab. Fertig ist es wenn es schön zart ist und es sich vom Knochen löst. Danach das Fleisch herausnehmen und aufschneiden.
  6. Den Bräter mit dem Bratensaft nochmals auf die Kochplatte stellen, mit Mehl ein wenig binden, nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Pürierstab alles fein pürieren.

Tipps zum Rezept

Den Wildschweinbraten mit der Sauce servieren. Dazu passen sehr gut Rotkohl und Kroketten, aber auch Semmelknödel oder Brezenknödel.

Ähnliche Rezepte

Rehkeule mit Sauce

Rehkeule mit Sauce

Für Wildliebhaber bietet dieses Rezept einen Gaumenschmaus. Die Rehkeule mit Sauce schmeckt zart und würzig.

Rehbraten

Rehbraten

Dieser köstliche Rehbraten ist genau richtig für alle Wildliebhaber. Mit dem Rezept bringen Sie Abwechslung auf den Tisch.

Wildgulasch

Wildgulasch

Ihre Gäste werden von dem geschmackvollen Wildgulasch begeistert sein. Ein einfaches Rezept für alle Wildliebhaber.

Wildragout

Wildragout

Ein wirklich tolles Rezept für alle Wildliebhaber ist dieses einfache Wildragout. Probieren Sie es aus!

Hirschragout

Hirschragout

Im Herbst ist die beste Zeit für ein Wildrezept. Hirschragout ist dabei eines der beliebtesten Gerichte.

Rehrücken mit Kirschsauce

Rehrücken mit Kirschsauce

Ein klassisches Rezept für einen saftigen Wildbraten ist dieser Rehrücken mit Kirschsauce. Dabei werden die Zutaten perfekt kombiniert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte