Ähzezupp

Das Rezept für die kölsche Ähzezupp wird meist mit Hämche (Eisbein) un Woosch (Wurst) zubereitet. Das Ergebnis ist ein herzhaft-leckerer Eintopf.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 6 Portionen

2 TL Salz
2 EL Senf, scharf

Zutaten für den Suppenansatz

500 g Erbsen, grün, getrocknet
300 g Bauchspeck, geräuchert
3 l Wasser

Zutaten für die Suppe

1 kg Eisbein, gepökelt
4 Stk Mettwürstchen, Mettenden
1 Stk Suppengrün (Sellerie, Möhren, Lauch)
2 Stk Zwiebeln
500 g Kartoffeln, mehligkochend

Zutaten an Gewürzen

1 zw Bohnenkraut
2 Stk Lorbeerblätter
2 Stk Wacholderbeeren, angedrückt
0.5 TL Piment, gemahlen
0.5 TL Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen

Zutaten an Kräutern

3 zw Majoran
1 Bund Petersilie, glatt
1 zw Liebstöckel
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

    Bitte beachten: Die Erbsen müssen über Nacht eingeweicht werden.

  1. Am Vortag die getrockneten Erbsen und den Speck mit dem Wasser bedecken und über Nacht einweichen.
  2. Am nächsten Tag das Suppengrün putzen, schälen, waschen und klein würfeln. Die Zwiebeln abziehen und ebenfalls würfeln. Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln.
  3. Das Eisbein kalt abspülen, mit dem Suppengrün und den Zwiebelwürfeln zu den Erbsen geben und mit dem Einweichwasser zum Kochen bringen.
  4. Die Gewürze - bis auf das Salz! - (Lorbeerblätter, Piment, Wacholderbeeren und Pfeffer) hinzufügen und alles etwa 2 Stunden bei geringer Hitze köcheln lassen. Etwa 20 Minuten vor Beendigung der Kochzeit die Kartoffeln dazugeben und mitgaren.
  5. Anschließend den Speck aus der Suppe nehmen und in kleine Würfel schneiden. Das Eisbein ebenfalls herausnehmen, von Knochen und Schwarten befreien und in mundgerechte Stücke schneiden.
  6. Die Speckwürfel in eine Pfanne geben, bei mittlerer Hitze in etwa 5-6 Minuten knusprig braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Kräuter (Majoran, Petersilie, Liebstöckel und Bohnenkraut) kalt abspülen, trocken schütteln und fein hacken.
  7. Nun den Senf, das Salz und die gehackten Kräuter in die Suppe rühren und nochmals abschmecken.
  8. Das Fleisch, die Wurst und die Speckwürfel in die Ähzezupp geben und vor dem Servieren noch einmal 10 Minuten erhitzen.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Rindsuppe

Rindsuppe

Eine kräftige Rindsuppe gelingt mit diesem einfachen Rezept. Diese schmeckt wie aus Omas Kochbuch und eignet sich als Sonntagssuppe.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Dieses gesunde und einfache Rezept für eine köstliche Blumenkohlsuppe passt für jeden Anlass.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte