Beeren-Hefeküchlein

Noch warm serviert schmeckt das Beeren-Hefeküchlein besonders zart. Das Rezept gelingt garantiert und schmeckt einfach köstlich.

Beeren-Hefeküchlein

Bewertung: Ø 2,1 (17 Stimmen)
95 Minuten

Zutaten für 35 Portionen

400 ml Milch
0.5 Wf Hefe
3 Stk Eier
90 g Zucker
500 g Mehl
1 TL Salz
250 g Himbeeren
250 g Heidelbeeren
250 g Johannisbeeren
3 EL Butterschmalz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Hefe in erwärmter Milch auflösen. Mehl mit Salz vermischen, in eine Schüssel geben und eine Mulde hineindrücken. Eier mit 20 g Zucker verquirlen und mit der Hefemilch in die Mehlmulde gießen. Nun mit dem Knethaken des Mixers zu einem glatten, zähflüssigen Teig kneten. Zugedeckt etwa 30 Minuten gehen lassen.
  2. Beeren waschen, abtropfen lassen und von den Blättern und Stielen befreien. Mit 75 g Zucker vermengen und kalt stellen.
  3. Butterschmalz in Poffertjes-Pfanne heiß werden lassen. Je nach Größe der Mulden 1-2 TL Teig hinein geben und 2-4 Minuten backen, dabei umdrehen nicht vergessen. Die fertigen Küchlein warm halten und mit dem restlichen Teig auch so verfahren. Danach auf einem Teller mit Beeren anrichten und mit Puderzucker überstreuen.

Ähnliche Rezepte

Schneller Schokokuchen

Schneller Schokokuchen

Der schnelle Schokokuchen ist ein tolles Dessert und schmeckt wunderbar. Versuchen Sie dieses unwiderstehliche Rezept für die Kaffeetafel.

Buttermilchkuchen

Buttermilchkuchen

Dieses einfache Rezept für einen Buttermilchkuchen ist sehr empfehlenswert. Dieser wird sehr flaumig und schmeckt einfach wunderbar.

Bananen-Nuss-Kuchen

Bananen-Nuss-Kuchen

Dieses Rezept für einen saftigen Bananen-Nuss-Kuchen ist ganz einfach in der Zubereitung und eignet sich zur Verwertung von überreifen Bananen.

Eierlikörkuchen

Eierlikörkuchen

Dieses einfache und schnelle Rezept für einen saftigen Eierlikörkuchen sorgt für Begeisterung!

Geburtstagskuchen mit Smarties

Geburtstagskuchen mit Smarties

Dieser Geburtstagskuchen mit Smarties sieht nicht nur toll aus, er schmeckt auch köstlich. Hier ein tolles Rezept-nicht nur für den Kindergeburtstag.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte