Brownies mit Birnen und Walnüssen

Mit diesem Rezept entstehen nussige Schokoladen-Brownies, die dank der Birnen besonders saftig werden.

Brownies mit Birnen und Walnüssen

Bewertung: Ø 4,7 (9 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

400 g Zartbitter-Schokolade
2 Stk Birnen
1 EL Zitronensaft
100 g Walnüsse, gehackt
250 g Butter
4 Stk Eier
250 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
150 g Mehl, glatt
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen und eine rechteckige Auflaufform oder Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Die Birnen schälen, den Strunk entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden und mit dem Zitronensaft vermischen.
  3. Jetzt die Schokolade im Wasserbad zum Schmelzen bringen und die Butter nach und nach dazugeben, sodass eine cremige Schokoladensauce entsteht.
  4. Nun den Zucker, den Vanillezucker sowie die Eier in einer Schüssel gut aufschlagen, sodass eine schaumige Masse entsteht.
  5. Anschließend die Schokoladenmasse unter die Eiermasse rühren und das Mehl sowie Salz ebenfalls einrühren.
  6. Zum Schluss die Birnen und die Nüsse vorsichtig unterrühren.
  7. Nun den Teig in die vorbereitete Form füllen und die Brownies mit Birnen und Walnüssen im vorgeheizten Backofen für ca. 30 Minuten backen - Stäbchenprobe machen.

Ähnliche Rezepte

Weihnachts-Brownies

Weihnachts-Brownies

Weihnachts-Brownies überzeugen durch ihre raffinierte Zutatenkombination. Zudem ist dieses Rezept sehr einfach in der Zubereitung.

Nuss-Brownies

Nuss-Brownies

Die köstlichen Nuss-Brownies schmücken jede Kaffeetafel. Ein tolles Rezept zum Nachbacken.

Bananenbrownies

Bananenbrownies

Ein tolles Dessert für Groß und Klein zaubern Sie mit diesem wunderbaren Rezept für die Bananenbrownies.

Brownies

Brownies

Diese köstlichen Brownies schmecken einfach himmlisch. Dieses Rezept mit Kakao und Mandeln ist sehr empfehlenswert.

Brownies

Brownies

Dieses Rezept für original amerikanische Brownies ist einfach in der Zubereitung und schmeckt nach mehr.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte