Chinakohlsuppe mit Curry

Röstgemüse macht die Chinakohlsuppe mit Curry zu etwas Besonderem. Das Rezept kann durch verschiedene Einlagen zur Festtagssuppe avancieren.

Chinakohlsuppe mit Curry

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL Currypulver, zum Bestreuen

Zutaten für das Röstgemüse

150 g Knollensellerie
1 Stk Pastinake, groß
200 g Möhren
120 g Porree
1 Stk Gemüsezwiebel
3 EL Olivenöl
1 TL Salz

Zutaten für die Suppe

650 g Chinakohl
200 g Schlagsahne
100 g Frischkäse
1 l Wasser
3 TL Salz
1 TL Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
0.5 TL Chiliflocken
3 EL Zitronensaft, frisch gepresst
1 EL Currypulver, mild
2 EL Olivenöl
5 Stk Knoblauchzehen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Den Knollensellerie, die Pastinake und die Möhren schälen, waschen und klein würfeln. Die Gemüsezwiebel und den Knoblauch abziehen, die Zwiebel grob und den Knoblauch fein hacken. Den Porree putzen, gründlich waschen und möglichst klein schneiden.
  3. Anschließend den Chinakohl längs halbieren, den Strunk und die äußeren Blätter entfernen und den Rest in kleine Stücke schneiden. Dann waschen und trocken schleudern.
  4. Nun die Sellerie-, die Pastinaken-, die Zwiebel- und die Möhrenwürfel sowie den Porree auf das Backblech geben, mit dem Olivenöl und reichlich Salz vermischen und im heißen Ofen etwa 35-30 Minuten rösten.
  5. Öl in einem großen Topf erhitzen und den Knoblauch sowie den Chinakohl darin etwa 4-5 Minuten andünsten. Mit dem Wasser ablöschen, Currypulver, Salz, Pfeffer und Chiliflocken dazugeben und alles 1 Minute aufkochen. Danach bei niedriger Hitze leise köcheln lassen.
  6. Das Röstgemüse aus dem Backofen dazugeben und alles etwa 35 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen.
  7. Sobald das Gemüse weich ist, die Sahne, den Frischkäse sowie den Zitronensaft hinzufügen und alles fein pürieren.
  8. Zuletzt die Chinakohlsuppe mit Curry nochmals abschmecken, in vorgewärmte Suppenteller füllen, mit etwas Currypulver bestreuen und servieren.

Tipps zum Rezept

Als Einlage für diese feine Suppe eignen sich gebratene Jacobsmuscheln oder Garnelen oder frische Nordseekrabben.

Ähnliche Rezepte

Gebackener Chinakohl

Gebackener Chinakohl

Mit diesem Rezept ist die Zubereitung des gebackenen Chinakohls keine große Herausforderung. Ein einfaches, aber sehr leckeres Gemüsegericht.

Chinakohl-Curry mit Reis

Chinakohl-Curry mit Reis

Wie wäre es mit einer Schale voll Chinakohl-Curry mit Reis? Dieses Rezept kommt damit dem Wunsch nach Wärme und gesunder Kost jederzeit nach.

Chinakohl-Salat mit Joghurt-Dressing

Chinakohl-Salat mit Joghurt-Dressing

In nur 20 Minuten steht dieser leckere Chinakohl-Salat mit Joghurt-Dressing auf dem Tisch. Rezepte wie dieses passen perfekt in die Alltagsküche.

Chinakohlsalat mit Mie-Nudeln

Chinakohlsalat mit Mie-Nudeln

Dieser würzige Chinakohlsalat mit Mie-Nudeln ist einfach und schnell gemacht. Das Rezept macht ihn außerdem zum perfekten Salat to go.

Chinakohlröllchen

Chinakohlröllchen

Diese leckeren Chinakohlröllchen sind für Kohlliebhaber gedacht, denn sie schmecken herrlich nach zartem Chinakohl. Hier das Rezept.

Chinakohl aus dem Ofen

Chinakohl aus dem Ofen

Dieser Chinakohl aus dem Ofen ist ein deftiges Gemüserezept, das innerhalb kürzester Zeit vorbereitet ist. Den Rest erledigt dann der Backofen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte