Stockbrotteig ohne Hefe

Einen Stockbrotteig ohne Hefe zu machen ist gar nicht so schwer - wir haben ein einfaches Rezept dazu.

Stockbrotteig ohne Hefe

Bewertung: Ø 4,7 (1.938 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Mehl
3 TL Backpulver
150 g Quark
6 EL Olivenöl
3 EL Milch
1 Prise Zucker
1 TL Salz
1 Stk Ei
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Dieser Stockbrotteig ohne Hefe ist eigentlich ein Quark-Ölteig, er ist aber perfekt auch als Stockbrotteig geeignet. Dazu zuerst das Mehl mit dem Backpulver in einer Schüssel versieben.
  2. In einer anderen Schüssel den Quark mit dem Öl, mit der Milch, Ei, einer Prise Zucker und Salz verrühren, nach und nach das versiebte Mehl unterheben und zu einen glatten Teig verkneten. Sollte der Teig noch zu flüssig sein, einfach ein wenig mehr Mehl hinzufügen. Danach den Teig für gut 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.
  3. Anschließend den Teig auf einer bemehlen Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen und in ca. 2-3 cm breite Streifen schneiden.
  4. Die Teigstreifen über einen Stock wickeln und diesen über ein Lagerfeuer halten oder auf den Griller legen, bis der Stockbrotteig fertig ist.

Tipps zum Rezept

Für mehr Geschmack kann man den Stockbrotteig auch noch mit verschieden, kleingehackten Kräutern (z.B.: Thymian, Basilikum, Petersilie, Dill, Estragon, Kerbel, usw.) würzen oder für eine süße Variante mit Schokolade oder Fruchtstückchen versehen.

Ähnliche Rezepte

Naan Brot aus Indien

Naan Brot aus Indien

Naan Brot aus Indien darf auf keiner Grillparty fehlen. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet und schmeckt sehr lecker.

Dinkelbrot ohne Hefe

Dinkelbrot ohne Hefe

Mit diesem Rezept kann man gesundes Dinkelbrot ohne Hefe leicht selbst backen. So wird Brotbacken zum Kinderspiel.

Saftiges Rosinenbrot

Saftiges Rosinenbrot

Selbstgemachtes Rosinenbrot schmeckt traumhaft und ist für viele ein Muss auf dem Frühstückstisch. Bei diesem Rezept wird ein Hefeteig zubereitet.

Zwiebelbrot

Zwiebelbrot

Ein herzhaftes Zwiebelbrot passt hervorragend zu vielen Suppen oder zu verschiedenen Aufstrichen. Dieses Rezept zeigt wie es gelingt.

Steinofenbrot

Steinofenbrot

Selbstgebackenes Steinofenbrot duftet herrlich und schmeckt so richtig gut. Mit diesem Rezept ist Brotbacken ganz einfach.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte