Grünkohlauflauf mit Hackfleisch

Grünkohlauflauf mit Hackfleisch ist ein tolles, herzhaftes Winterrezept, das wunderbar würzig schmeckt.

Grünkohlauflauf mit Hackfleisch

Bewertung: Ø 4,2 (18 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

60 g Käse, gerieben (Bergkäse oder Emmentaler)

Zutaten für den Auflauf

500 g Hackfleisch, gemischt (vom Schwein und Rind)
500 g Kartoffeln, festkochend
600 g Grünkohl
100 g Zwiebeln
1 Stk Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
1 TL Salz, für das Kochwasser
100 ml Gemüsebrühe
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
200 g Feta-Käse
50 g Tomaten, getrocknet, in Öl eingelegt
1 Prise Salz, zum Würzen

Zutaten für die Eiersahne

150 g Schlagsahne
1 EL Senf, mittelscharf
2 TL Thymianblättchen, gehackt
3 Stk Eier,
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kartoffeln waschen, in einem Topf mit Wasser zum Kochen bringen und etwa 25 Minuten garen.
  2. Danach die Kartoffeln abgießen, etwas abkühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden.
  3. In der Zwischenzeit Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen. Den Grünkohl putzen, gründlich waschen, den Strunk sowie grobe Blattrippen entfernen und die Blätter in kleine Stücke schneiden.
  4. Nun den Grünkohl im kochenden Wasser 3 Minuten blanchieren, abgießen und in Eiswasser abschrecken. Danach erneut abgießen und sehr gut abtropfen lassen.
  5. Die Zwiebeln sowie den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.
  6. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin in etwa 8-10 Minuten krümelig braten.
  7. Anschließend die Zwiebel- und Knoblauchwürfel zum Hackfleisch geben und 3 Minuten mitbraten.
  8. Später noch den Grünkohl hinzufügen, alles mit Salz und Pfeffer würzen, die Brühe angießen und etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze garen.
  9. In der Zwischenzeit den Feta in kleine Würfel schneiden und unter den Pfanneninhalt mischen.
  10. Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze (Umluft 180 °C) vorheizen.
  11. Nun für die Eiersahne die Schlagsahne mit dem Senf, dem Thymian, den Eiern, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verquirlen.
  12. Die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden und mit den Kartoffelscheiben in eine Auflaufform geben.
  13. Danach die Grünkohlmischung darauf verteilen, alle Zutaten leicht vermischen und mit der Eiersahne übergießen.
  14. Anschließend Grünkohlauflauf mit Hackfleisch im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene für etwa 20 Minuten backen.
  15. Zum Schluss noch den geriebenen Käse darüberstreuen und den Auflauf in weiteren 15-20 Minuten fertig backen.

Ähnliche Rezepte

Ofen-Spitzkohl

Ofen-Spitzkohl

Der leckere Ofen-Spitzkohl wird nach diesem Rezept grob zerteilt und langsam geschmort. Das sorgt für einen tollen Biss und ganz viel Geschmack.

Kohlpudding mit Hackfleisch

Kohlpudding mit Hackfleisch

Gesunder Weißkohl und eine würzige Hackfleischmasse - das perfekte Rezept. Außerdem sieht der Kohlpudding mit Hackfleisch auch noch prima aus.

Grünkohl mit Pinkel

Grünkohl mit Pinkel

Pinkel ist eine norddeutsche Wurstspezialität, die mit Grünkohl zu einem deftigen Essen kombiniert wird. Das Rezept für Grünkohl mit Pinkel gibt es hier.

Grünkohl

Grünkohl

Mindestens einmal Grünkohl im Winter muss sein und dieses Rezept zeigt, wie er ganz einfach und mit ganz viel Geschmack zubereitet werden kann.

Spitzkohl in Senfsauce

Spitzkohl in Senfsauce

Das Gemüse ist mit diesem Rezept schnell und leicht zubereitet und auf jeden Fall ist Spitzkohl in Senfsauce als Beilage eine Überraschung.

Klassischer Weißkohlsalat

Klassischer Weißkohlsalat

Dieser Klassische Weißkohlsalat passt perfekt zu Braten oder Gegrilltem. Darüber hinaus ist das Rezept reich an Vitaminen und Ballaststoffen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte