Honigbrot mit Zimt und Ingwer

Richtig weihnachtlich wird es mit diesem Rezept für Honigbrot mit Zimt und Ingwer - einfach gebacken und herrlich im Geschmack.

Honigbrot mit Zimt und Ingwer

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

150 g Roggenmehl, Typ 1150
240 g Weizenmehl, Typ 550
3 TL Natron
1 Prise Salz
0.5 TL Zimt, gemahlen
0.5 TL Ingwer, gemahlen
0.5 TL Gewürznelke, gemahlen
0.5 TL Kardamom, gemahlen
90 g brauner Zucker
170 g Heidehonig
60 ml Espresso
150 ml Milch
1 TL Butter, für die Form
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 150 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und eine Kastenform mit etwas Butter befetten.
  2. Nun Roggenmehl und Weizenmehl in eine Schüssel geben, mit Salz, Natron, Zimt, Nelkenpulver, Kardamom und Ingwer vermischen. Anschließend Zucker, Heidehonig, Milch und Espresso dazugeben und mit einem Mixer gut verrühren.
  3. Dann die Masse in die gefettete Kastenform füllen und für 60 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben.
  4. Anschließend das Honigbrot mit Zimt und Ingwer aus dem Ofen nehmen, aus der Form stürzen, abkühlen lassen, in Alufolie einwickeln und 2 Tage ruhen lassen.

Ähnliche Rezepte

Walnussplätzchen

Walnussplätzchen

In der Weihnachtszeit dürfen diese Walnussplätzchen nicht fehlen. Ein köstlicher Teig, Marzipan und Kuvertüre machen sie zu einem wahren Genuss.

Kokosmakronen

Kokosmakronen

In der Weihnachtszeit dürfen die leckeren Kokosmakronen nicht fehlen. Mit diesem Rezept sind die Kokosmakronen einfach und schnell zubereitet.

Weihnachts-Truthahn

Weihnachts-Truthahn

Mit diesem Rezept gelingt das perfekte Gericht für das Weihnachtsfest. Ideal für die gesamte Familie.

Mandelmakronen

Mandelmakronen

Diese selbstgemachten Mandelmakronen sind einfach zubereitet und gelingen immer. Dieses Rezept darf vor allem in der Weihnachtszeit nicht fehlen.

Vanillekipferl

Vanillekipferl

Köstliche Vanillekipferl sind der Klassiker unter der Weihnachtsbäckerei. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Zimtsterne

Zimtsterne

Die traditionellen Zimtsterne dürfen in der Weihnachstzeit nicht fehlen. Dieses Rezept ohne Mehl sollten Sie versuchen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte