Indische Blumenkohlsuppe

Diese indische Blumenkohlsuppe ist mild und spicy zugleich. Ein wahrer Gaumenkitzler, der mit diesem Rezept schnell zubereitet werden kann.

Indische Blumenkohlsuppe

Bewertung: Ø 4,7 (7 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

400 g Blumenkohl
1 Stk Ingwer, frisch, 4 cm
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
100 g Linsen, rot oder gelb
1 TL Currypulver, Madras, mittelscharf
600 ml Gemüsebrühe
80 ml Schlagsahne
2 Stk Fleischtomaten, reif
1 Stk Orange
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
1 Schuss Öl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Blumenkohl putzen, waschen, in Röschen teilen und - je nach Größe - halbieren oder vierteln. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in feine Stücke hacken. Den Ingwer schälen und ebenfalls in feine Stücke hacken.
  2. Das Öl in einem weiten Topf erhitzen und die Knoblauch-, Ingwer- und Zwiebelwürfel darin etwa 3-4 Minuten anschwitzen. Dann die Blumenkohlröschen, die Linsen und das Currypulver hinzufügen und 2 Minuten mitbraten.
  3. Anschließend mit der Gemüsebrühe sowie mit der Schlagsahne aufgießen, mit Salz würzen und zugedeckt bei mittlerer Temperatur etwa 6 Minuten köcheln.
  4. Währenddessen die reifen Fleischtomaten kreuzweise einschneiden, mit heißem Wasser übergießen, die Hautabziehen und in sehr kleine Stücke schneiden.
  5. Als Nächstes die Orange halbieren, den Saft auspressen und diesen zusammen mit den Tomatenstücken in die Suppe geben. Dann die Suppe für weitere 10 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen.
  6. Zum Schluss die Indische Blumenkohlsuppe mit Salz und Zucker abschmecken, sehr heiß in Suppenschalen füllen und genießen.

Ähnliche Rezepte

Überbackener Blumenkohl

Überbackener Blumenkohl

Wenn Überbackener Blumenkohl aus dem Ofen kommt, dann werden auch Gemüsemuffel neugierig. Das schafft dieses delikate Rezept.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe können Sie als Vorspeise aber auch als Hauptspeise servieren. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

Blumenkohl-Bratlinge

Blumenkohl-Bratlinge

Wer sich fragt, was aus Blumenkohl noch gezaubert werden kann, der sollte dieses Rezept für Blumenkohl-Bratlinge probieren.

Blumenkohl mit Erdnussbutter

Blumenkohl mit Erdnussbutter

Die feinen Kohlröschen und der Geschmack von Nüssen ergänzen sich vortrefflich im Rezept für Blumenkohl mit Erdnussbutter.

Gebackener Blumenkohl

Gebackener Blumenkohl

Gebackener Blumenkohl ist eine vegane Alternative zum herkömmlichen Braten. Kross gebräunt passt er ideal zu Kartoffeln und Gemüse. Hier das Rezept!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte