Kaiserschmarren auf Aprikosenkompott

Ihre Lieben werden von dem köstlichen Kaiserschmarrn auf Aprikosenkompott begeistert sein. Dieses Rezept eignet sich sowohl als Hauptspeise, als auch als Nachspeise.

Kaiserschmarren auf Aprikosenkompott

Bewertung: Ø 4,4 (86 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

50 g Zucker
6 Stk Eier
2 Pk Vanillezucker
1 Prise Salz
250 ml Milch
130 g Mehl
4 EL Butter
5 EL Puderzucker

Zutaten für das Kompott

400 ml Orangensaft
2 TL Speisestärke
7 Stk Aprikosen
1 EL Wasser
50 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Kompott den Zucker in einem Topf erhitzen und schmelzen lassen bis er hellgelb ist und mit Orangensaft ablöschen.
  2. Stärke mit etwas Wasser verrühren und zur Bindung in den Orangensaft gießen.
  3. Frische Aprikosen waschen, teilen, den Kern entfernen, in kleine Stücke schneiden und in den Saft geben.
  4. Für den Kaiserschmarren zuerst die Eier trennen, dabei die Eidotter in eine Schüssel geben und mit Vanillezucker, Salz und 80 ml Milch zu einem dickflüssigen Teig versprudeln.
  5. Nun das Mehl zusammen mit 170 ml Milch einrühren.
  6. Das Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen und unter die Masse ziehen.
  7. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und den Teig hineingießen.
  8. Auf beiden Seiten hellbraun backen und mit 2 Gabeln in kleine Stücke zerreißen.
  9. Nun den Schmarren mit 2 Teelöffel Zucker überstreuen, den Schmarren in der Pfanne leicht schwenken, damit der Zucker karamellisiert.

Tipps zum Rezept

Kaiserschmarren auf einem Teller anrichten, mit Puderzucker bestreuen und nach Belieben Kompott gleich auf einen Teil des Schmarrens geben oder separat servieren.

Ähnliche Rezepte

Birnenkompott ohne Zucker

Birnenkompott ohne Zucker

Die reifen leckeren Birnen bringen ihre eigene Süße mit, sodass bei diesem Rezept kein Zucker zugegeben werden muss.

Aprikosenkompott

Aprikosenkompott

Als Nachspeise oder auch Beilage ist das Aprikosenkompott ein wahrer Gaumenschmaus. Ein Rezept, das die Sonne für die ganze Familie einfängt

Apfelkompott mit Wein

Apfelkompott mit Wein

Eine ideale Beilage für Süßspeisen zaubern Sie mit dem Rezept für das Apfel-Wein-Kompott. Wunderbar frisch und fruchtig.

Kompott mit roten Johannisbeeren

Kompott mit roten Johannisbeeren

Dieses Rezept für Kompott mit roten Johannisbeeren überzeugt mit einem fruchtig-süßen Geschmack und ist die perfekte Beilage zu vielen Süßspeisen.

Kürbiskompott

Kürbiskompott

Probieren Sie doch einmal dieses etwas andere Rezept. Ihre Familie wird von diesem tollen Kürbiskompott nicht genug bekommen.

Sauerkirschkompott

Sauerkirschkompott

Unser Rezept verwendet frische Früchte für das leckere Sauerkirschkompott. Allein der Gedanke daran lässt dieses Kompott noch verführerischer werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte