Kidneybohnen-Mais-Salat

Dieser Kidneybohnen-Mais-Salat hat viel zu bieten, vor allem Biss und Geschmack. Das Rezept ist perfekt für eine leckere und gesunde Ladung Frische.

Kidneybohnen-Mais-Salat

Bewertung: Ø 4,3 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für den Salat

1 Dose Kidney-Bohnen, á 255 g
1 Dose Mais, á 285 g
250 g Kirschtomaten
1 Bund Frühlingszwiebeln
2 Stk Avocados, reif, fest
5 zw Koriander
1 Stk Salatgurke, fest

Zutaten für das Dressing

1 Stk Bio-Limette
4 EL Olivenöl
1 TL Honig, flüssig
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Kidneybohnen und den Mais in ein Sieb abgießen, kalt abbrausen und abtropfen lassen.
  2. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in feine Ringe schneiden.
  3. Als Nächstes die Tomaten waschen und halbieren. Den Koriander waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken.
  4. Danach die Salatgurke waschen, schälen, der Länge nach aufschneiden und die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Das Gurkenfleisch danach in kleine Würfel schneiden.
  5. Für das Dressing die Limette heiß waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Die Frucht halbieren und den Saft auspressen. Limettenabrieb und -saft in eine Schüssel geben und mit dem Honig, Salz, Pfeffer und dem Olivenöl verrühren.
  6. Nun die Kidneybohnen, den Mais, die Tomaten, die Gurkenwürfel und den Koriander zum Dressing geben und alle Zutaten gründlich mischen.
  7. Zuletzt die Avocados längs halbieren, die Kerne herauslösen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben, in kleine Stücke schneiden und sofort unter den Salat mischen.
  8. Zuletzt den Kidneybohnen-Mais-Salat auf Portionstellern anrichten und mit frischem Weißbrot servieren.

Tipps zum Rezept

Die Kerne in den Avocados sorgen dafür, dass das Fruchtfleisch sich nicht dunkel verfärbt.

Ähnliche Rezepte

Überbackene Prinzessbohnen

Überbackene Prinzessbohnen

Mit diesem Rezept für überbackene Prinzessbohnen ist schnell eine grandiose Beilage zubereitet. Peppig, frisch und lecker!

Gigantes plaki

Gigantes plaki

Wer den Geschmack von dicken Bohnen mag, wird dieses griechische Rezept für Gigantes plaki lieben. Sie müssen allerdings 12 Stunden einweichen.

Serbischer Bohneneintopf

Serbischer Bohneneintopf

Serbischen Bohneneintopf bereiten Sie nach diesem Original-Rezept ganz einfach zu. Das Nationalgericht der Serben ist herzhaft deftig und sehr lecker.

Baked Beans

Baked Beans

Mit diesem Rezept sind die leckeren Baked Beans schnell und einfach selbst gemacht, so dass kein Cowboy hungrig bleibt.

Bohnensalat

Bohnensalat

Das ideale Rezept für den Sommer ist dieser knackige Bohnensalat. Herzhaft gewürzt überzeugt dieser Salat immer.

Türkische Bohnensuppe

Türkische Bohnensuppe

Dieses Rezept ist traditionell und beliebt. Die köstliche Türkische Bohnensuppe kann mit und ohne Fleisch, mit Brot oder auf Reis serviert werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte