Kräuterfilet mit Honig-Topinambur

Dieses Rezept für Schweinefilet in Kräutermarinade mit Honig-Topinambur und Süßkartoffeln ist wahrlich ein Gedicht.

Kräuterfilet mit Honig-Topinambur

Bewertung: Ø 4,7 (6 Stimmen)
100 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

800 g Schweinefilet
4 Schb Schinken, roh
2 EL Rapsöl
800 g Süßkartoffeln

Zutaten für die Kräutermarinade

1 TL Senf, mittelscharf
2 EL Rapsöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
4 Stg Kerbel
4 Stg Petersilie
4 Stg Liebstöckel

Zutaten für Honig-Topinambur

800 g Topinambur
0.5 TL Pfeffer, frisch gemahlen
1 EL Butter
1 EL Honig
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Dann die Kräuter mit dem Senf und dem Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Das Schweinefilet in vier Portionen schneiden, mit Küchenpapier trocken tupfen und mit der Kräutermarinade bestreichen. Dann das Ganze mit Schinken umwickeln und den Schinken mit kleinen Holzspießen fixieren.
  3. Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze (180 Grad Umluft) vorheizen.
  4. Das Öl erhitzen und die Filetstücke darin von allen Seiten für ca. 10 Minuten anbraten. Anschließend das Fleisch in eine Auflaufform legen und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene für weitere 20-30 Minuten garen.
  5. Inzwischen Topinambur schälen, waschen und in Stücke schneiden.
  6. Butter, Honig sowie Pfeffer in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, dann die Topinamburstücke hinzufügen und für 10-15 Minuten dünsten. Zum Schluss das Ganze mit Salz abschmecken.
  7. Die Süßkartoffeln schälen, waschen, in Stücke schneiden und in Salzwasser für 10-15 Minuten garen. Anschließend abgießen und mithilfe eines Kartoffelstampfers leicht andrücken.

Tipps zum Rezept

Kräuterfilet mit Honig-Topinambur und Süßkartoffeln auf Tellern anrichten, nach Belieben mit Kräutern garnieren und servieren.

Das Rezept stammt aus dem Buch Heimatgemüse - © Christian Verlag / Stefan Schulte-Ladbeck

Ähnliche Rezepte

Schweinebraten mit Kruste

Schweinebraten mit Kruste

Schweinebraten mit Kruste ist eine herzhafte Hauptspeise. Überzeugen Sie sich selbst von diesem tollen, leckeren Rezept.

Bifana

Bifana

Bifana nennt man in Portugal dünne Schweineschnitzel. Mit diesem Rezept werden Sie zart und weich.

Knoblauchkotelett

Knoblauchkotelett

Ein Knoblauchkotelett schmeckt wirklich lecker und ist einfach in der Zubereitung. Dieses Rezept bringt Abwechslung.

Salzbraten mit Senf

Salzbraten mit Senf

Das Fleisch wird bei diesem Rezept für einen Salzbraten besonders saftig und gut. Ein tolles Rezept, auch wenn mehrere Gäste erwartet werden.

Schnitzel au Monet

Schnitzel au Monet

Die Weißweinsauce verleihen den Schnitzel au Monet einen tollen Geschmack. Dieses Rezept ist rasch zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte