Möhrenspirelli auf Fenchel

Verschiedene Geschmackskomponenten vereinen sich bei diesem Rezept für Möhrenspirelli auf Fenchel - ein wahrer Gaumenschmaus.

Möhrenspirelli auf Fenchel

Bewertung: Ø 4,3 (4 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

400 g Möhren, dick
1 EL Olivenöl
50 ml Wasser
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
1 Prise Salz
75 g Feta (Schafskäse)

Zutaten für den Fenchel

0.5 Stk Fenchelknolle
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
0.5 Stk Zitrone

Zutaten für die Kräuter-Zwiebel-Mischung

1 Stk Zwiebel, rot
0.5 Stk Chilischote
1 Stk Knoblauchzehe
1 zw Thymian
1 zw Rosmarin
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Fenchel putzen, Strunk herausschneiden, den Fenchel waschen und auf dem Gemüsehobel in feine Scheiben hobeln. Dann die Fenchelscheiben mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Die Möhren putzen und mit dem Spiralschneiden zu Nudeln drehen.
  3. Die Chilischote halbieren, entkernen, waschen und anschließend in grobe Stücke schneiden. Zwiebel sowie Knoblauch schälen und grob hacken.
  4. Thymianblättchen und Rosmarin waschen, trocken schütteln, dann Blättchen bzw. die Nadeln abzupfen und zusammen mit den Zwiebel-, Knoblauch- und Chilistücke in einem Blitzhacker fein zerkleinern.
  5. Dann das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kräuter-Zwiebel-Masse darin für 2 Minuten anbraten - dabei ständig rühren.
  6. Anschließend die Möhren mit dem Wasser dazugeben und für ca. 3 Minuten garen, bis das Wasser verkocht ist.
  7. Nun den Fenchelsalat auf einem Teller mit den Möhrennudeln anrichten, mit Pfeffer würzen und mit Feta bestreut servieren. Bei Bedarf die Möhrenspirelli auf Fenchel noch mit etwas Salz verfeinern.

Tipps zum Rezept

Das Rezept stammt aus dem Buch "No time to cook - das Kochbuch" von Sarah Tschernigow - © ZS Verlag / Foto © Coco Lang

Ähnliche Rezepte

Quark-Kartoffel-Nudeln

Quark-Kartoffel-Nudeln

Eine raffinierte Mahlzeit, die ganz einfach in der Zubereitung ist, gelingt mit dem Rezept für Quark-Kartoffel-Nudeln.

Bulgurbratlinge

Bulgurbratlinge

Mit diesem Rezept für Bulgurbratlinge gelingt eine tolles, vegetarisches Gericht - ganz ohne viel Aufwand.

Maispuffer

Maispuffer

Schnell, einfach und das perfekte Fingerfood: Das Rezept für Maispuffer ist vegetarisch und ganz leicht in der Pfanne zu braten.

Geschmortes Weißkraut

Geschmortes Weißkraut

Das geschmorte Weißkraut kann sowohl als Beilage oder auch als kleines Hauptgericht auf den Tisch kommen. Hier das Rezept.

Veggie-Bolognese mit Soja

Veggie-Bolognese mit Soja

Ganz ohne Fleisch: Das Rezept für die Veggie-Bolognese basiert auf Sojagranulat und schmeckt dabei wie der echte Klassiker.

Seitan

Seitan

Für alle Vegetarier ist dieses einfache Seitan-Rezept genau das Richtige - schnell zubereitet und geschmacklich einfach toll.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte