Omas Fischstäbchenschmarren

Omas Fischstäbchenschmarren kommt bei Kindern gut an. Mit dem Rezept gelingt er ganz einfach.

Omas Fischstäbchenschmarren

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 6 Portionen

750 g Brokkoli
750 g Kartoffeln
1 Prise Salz
10 Stk Kirschtomaten
2 EL Rapsöl
10 Stk Fischstäbchen
125 g Mozzarella
0.5 Bund Petersilie
150 g Frischkäse
100 g Kochsahne
1 Prise Pfeffer
2 Prise Currypulver
100 g geriebener Emmentaler
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Omas Fischstäbchenschmarren den Brokkoli waschen und in Röschen teilen. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Den Brokkoli anschießend in Salzwasser 3 Minuten vorkochen und die Kartoffeln in Salzwasser 15 Minuten kochen.
  2. Währenddessen die Kirschtomaten halbieren, Frischkäse, Sahne, Salz, Pfeffer, Petersilienblätter und Currypulver in einer Schüssel verrühren und Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Fischstäbchen in der Pfanne 5 Minuten von beiden Seiten anbraten und anschließend auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen.
  3. Nun den Mozzarella in Scheiben schneiden und den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  4. Die fertigen Kartoffeln und den Brokkoli in eine gefettete Auflaufform schichten, die Kirschtomaten darauf legen und die Frischkäsemasse gleichmäßig darauf verteilen. Anschließen die Mozzarellascheiben darauflegen. Nun die fertigen Fischstäbchen obenauf legen und mit dem geriebenen Käse bestreuen.
  5. Den Fischstäbchenschmarren im Backofen für 20 Minuten backen und heiß servieren.

Ähnliche Rezepte

Lauch überbacken

Lauch überbacken

Von dieser fleischlosen Mahlzeit wird man satt und dazu schmeckt Lauch überbacken auch noch ganz fantastisch. In diesem Rezept steht warum.

Makkaroniauflauf mit Zucchini

Makkaroniauflauf mit Zucchini

Ein leckeres Rezept für Nudelauflauf kommt immer gut an, besonders wenn er so gut schmeckt wie dieser Makkaroniauflauf mit Zucchini.

Filettopf Toskana

Filettopf Toskana

Schweinefilet lecker überbacken, das ist der Filettopf Toskana. Das Rezept wird Ihre Gäste überraschen.

Kartoffelgratin mit Romanesco

Kartoffelgratin mit Romanesco

Eine geniale Beilage gelingt mit dem tollen Rezept für das Kartoffelgratin mit Romanesco. Schmeckt aber auch als vegetarische Hauptspeise.

Tomaten-Kartoffel-Gratin

Tomaten-Kartoffel-Gratin

Ganz ohne Fleisch, dafür mit Kartoffeln und Tomaten kommt dieses schmackhafte Rezept für Tomaten-Kartoffel-Gratin aus.

Cremiges Kartoffelgratin

Cremiges Kartoffelgratin

Versuchen Sie mal das Rezept für ein Cremiges Kartoffelgratin. Sein Geheimnis ist eine längere Backzeit im Ofen, was die Sahne cremig werden lässt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte