Rahmwirsing

Dieses Rezept für Rahmwirsing mit Speck ist sehr zu empfehlen, denn es schmeckt einfach unwiderstehlich gut.

Rahmwirsing

Bewertung: Ø 4,1 (58 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Wirsing
2 Stk Zwiebeln
200 g Speck
250 ml Fleischbrühe
80 ml Milch
1 EL Mehl
1 EL Butter
100 ml Sahne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebeln schälen und fein hacken, den Speck in dünne Stücke schneiden.
  2. Danach den Wirsing putzen, vierteln, den Strunk entfernen und dann den Wirsing fein hacken.
  3. Die Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebelstücke darin glasig anschwitzen.
  4. Anschließend den Speck beigeben und mitanbraten. Dann den Wirsing hinzufügen, gut durchrühren, mit der Brühe aufgießen und für etwa 15 Minuten dämpfen lassen, bis der Wirsing weich ist.
  5. Zum Schluss das Mehl mit der Milch gut verrühren und in den fertigen Wirsing einrühren. Kurz aufkochen lassen, zuletzt die Sahne einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Tipps zum Rezept

Salzkartoffeln passen sehr gut zu dem Rahmwirsing.

Rahm ist im Prinzip nichts anderes als Sahne - der Begriff wird vor allem in Süddeutschland, Schweiz oder Österreich verwendet.

Ähnliche Rezepte

Geschmorter Wirsing mit Mais

Geschmorter Wirsing mit Mais

Ein Kochgemüse das fit macht für den Winter. Der Wirsing ist zu jeder Jahreszeit durchaus genießbar. Hier im Rezept als geschmorter Wirsing mit Mais.

Überbackener Wirsing

Überbackener Wirsing

Entweder als Vorspeise oder direkt als Hauptspeise ist dieses Rezept für den überbackenen Wirsing stets eine willkommene Abwechslung.

Gefüllter Wirsing

Gefüllter Wirsing

Gefüllter Wirsing ist gesund und ein leckeres Rezept für die ganze Familie. Zudem ist dieses Gericht einfach zubereitet.

Wirsingkuchen

Wirsingkuchen

In diesen leckeren Wirsingkuchenrezept ist der schmackhafte Kohl keine Beilage, sondern der Mittelpunkt des Hauptgerichtes.

Wirsing "Toskana"

Wirsing "Toskana"

Mit Wirsing verbindet man oft klassische deutsche Gerichte. Diese schmackhafte Rezeptvariation ist jedoch ein kulinarischer Ausflug in die Toskana.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte