Schneller Käsekuchen

Dieser schnelle Käsekuchen wird mit einem Mürbteigboden und einer köstlicher Quarkcreme zubereitet. Ein tolles Rezept.

Schneller Käsekuchen

Bewertung: Ø 4,5 (1.114 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

2 EL Grieß
1 kg Magerquark (unter 10 Prozent)
125 g zimmerwarme Butter
4 Stk Eier
1 Pk Vanillezucker
1 Pk Puddingpulver mit Vanillegeschmack
200 g Zucker
1 Prise Salz
1 Stk Zitrone, unbehandelt, Saft und Schale

Zutaten für den Mürbteigboden

250 g Weizenmehl
1 TL Backpulver
1 Pk Vanillezucker
1 Stk Ei
60 g Zucker
125 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den schnellen Käsekuchen zuerst den Mürbteigboden zubereiten. Hierfür das Weizenmehl mit dem Backpulver in einer Schüssel vermischen und eine Mulde formen.
  2. In diese Mulde die in Flöckchen geschnittene Butter, den Zucker, den Vanillezucker sowie das Ei geben und alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Nun den Teig gleichmäßig ausrollen, eine (mit Butter) gefettete Springform (ca. 26cm Durchmesser) damit auslegen und einen kleinen Rand formen bzw. hochziehen.
  4. Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.
  5. Für die Fülle zuerst die Eier mit dem Zucker mischen und mit dem Handrührgerät schaumig schlagen.
  6. Anschließend die Butter sowie den Magerquark, Vanillezucker, Puddingpulver, Salz und Grieß zugeben und kurz verrühren.
  7. Die Schale der halben Zitrone abreiben, dann die Zitrone auspressen. Die Zitronenschale und -saft zum Quarkteig dazugeben und die Masse auf dem Mürbteig verteilen.
  8. Den Käsekuchen auf der mittleren Einschubleiste des Backofens für etwa 60 bis 70 Minuten backen.
  9. .
  10. Den Kuchen abkühlen lassen und dann erst aus der Form nehmen.

Tipps zum Rezept

Je nach Lust und Laune mit Himbeersauce, frischen Himbeeren, geschlagener Sahne oder Eis servieren.

Dieser schnelle Käsekuchen ist für alle Leckermäuler das richtige Rezept, die wenig Zeit haben, aber trotzdem ihre Gäste oder ihre Familie mit etwas Besonderem verwöhnen wollen.

Ähnliche Rezepte

Amerikanischer Käsekuchen

Amerikanischer Käsekuchen

Bei diesem Rezept für einen köstlichen Amerikanischen Käsekuchen wird ein Butterkeksboden sowie eine Frischkäsecreme zubereitet.

Cheesecake mit Keksboden

Cheesecake mit Keksboden

Wer diesen Cheesecake mit Keksboden heute servieren will, muss ihn gestern schon backen. Das Rezept ist easy, benötigt aber eine sehr lange Ruhezeit.

Käsekuchen mit Schokolade

Käsekuchen mit Schokolade

Dieser Käsekuchen mit Schokolade sieht zwar sehr aufwendig aus, ist aber einfach und schnell zubereitet.

Käsekuchen mit Baiser

Käsekuchen mit Baiser

Käsekuchen mit Baiser wird auch als Goldtröpfchentorte bezeichnet und ist ein Dessert der besonderen Art.

Käsekuchen ohne Mehl

Käsekuchen ohne Mehl

Dieses Rezept für Käsekuchen ohne Mehl wird jeder lieben, der an Glutenunverträglichkeit leidet. Dabei wird dieser Kuchen ganz ohne Boden gebacken.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel