Schwarzwälder-Kirsch-Tassenkuchen

Mit diesem Rezept gelingt im Handumdrehen ein leckerer Tassenkuchen im Schwarzwälder-Kirsch-Style.

Schwarzwälder-Kirsch-Tassenkuchen

Bewertung: Ø 4,7 (12 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 EL Kirschen, aus dem Glas
2 EL Kirschwasser
2 EL Butter
1 EL Zucker
1 TL Vanillepulver
5 g Backpulver
1 Stk Eigelb
1 TL Schokoladensplitter oder Schokoflocken
1 EL Milch
3 TL Kakaopulver
3 EL Mehl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Inzwischen die Butter in eine mikrowellenfeste Tasse geben und diese 20 Sekunden bei voller Leistung in der Mikrowelle zum Schmelzen bringen.
  2. Nun das Eigelb mit dem Zucker in die Tasse mit der Butter geben und das Ganze mit einer Gabel leicht schaumig rühren.
  3. Dann das Mehl, das Kakaopulver, die Milch, Kirschwasser als auch das Vanillepulver dazugeben und alles zu einem Teig verrühren.
  4. Hiernach die Kirschen gut abtropfen lassen und zusammen mit den Schokosplittern oder Schokoflocken unter den Teig mengen.
  5. Zuletzt den Schwarzwälder-Kirsch-Tassenkuchen 70-90 Sekunden bei voller Leistung in der Mikrowelle backen.

Tipps zum Rezept

Mit Schokoladenflocken bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Saftiger Tassenkuchen

Saftiger Tassenkuchen

Saftige Tassenkuchen sind schnell zubereitet, wenn sich spontaner Besuch ankündigt. Das Rezept erklärt wie.

Tassen-Biskuit

Tassen-Biskuit

Wenn die Lust auf Süßes sehr groß ist, dann passt das Rezept Tassen-Biskuit. Besonders beliebt bei kleinen Naschkatzen.

Schoko-Tassenkuchen

Schoko-Tassenkuchen

Unser Schoko-Tassenkuchen-Rezept ist ohne Milch und Ei und ideal für den kleinen Nachtisch zwischendurch.

Tassenkuchen mit Apfel

Tassenkuchen mit Apfel

Süß und sehr fruchtig schmeckt der Tassenkuchen mit Apfel. Ein einfaches und schnelles Rezept, wenn sich spontan die Lust auf Kuchen einstellt.

User Kommentare

Andrea_Andrea

Dieser Tassenkuchen ist wahrlich ein Traum! Ich habe noch nie einen so leckeren Tassenkuchen gegessen. Zudem gelingt er schnell!!

Auf Kommentar antworten