Tiramisu-Schnitten

Saftiges Biskuit und ein cremiges Topping überzeugen bei diesem Rezept für köstliche Tiramisu-Schnitten.

Tiramisu-Schnitten

Bewertung: Ø 4,3 (7 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

1 Prise Kakaopulver, ungesüßt, zum Garnieren
1 TL Butter, für das Blech

Zutaten für den Biskuit

80 g Süße Sahne
2 TL Espresso-Pulver
4 Stk Eier (Größe M)
1 Prise Salz
80 g Zucker
1 TL Vanille-Extrakt
100 g Mehl, Type 405
1 TL Backpulver

Zutaten für das Topping

150 g Frischkäse
100 g Mascarpone
100 g Schlagsahne
35 g Puderzucker, gesiebt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Sahne in einem kleinen Topf aufkochen lassen, das Espresso-Pulver einrühren, dann den Topf beiseitestellen und abkühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und ein tiefes Backblech (20 x 25 cm) mit etwas Butter ausfetten.
  3. Die Eier trennen, Eiweiß mit dem Salz in einer Schüssel steif schlagen und dabei den Zucker einrieseln lassen.
  4. Anschließend die Eigelbe sowie den Vanille-Extrakt unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, über die Eimasse sieben und unterheben.
  5. Zum Schluss die Espresso-Sahne ebenso unterziehen.
  6. Nun den Teig auf das vorbereitete Blech geben und im vorgeheizten Backofen für ca. 25 Minuten backen - Stäbchenprobe machen.
  7. Danach den Biskuit aus dem Ofen nehmen und mit dem Stiel eines Holzkochlöffels im Abstand von ca. 2 cm etwa 1 cm tiefe Löcher hineinstechen. Dann den Kuchen abkühlen lassen.
  8. Für das Topping den Frischkäse mit Mascarpone, Sahne und Puderzucker cremig schlagen, den Kuchen gleichmäßig mit der Creme bestreichen und kühl stellen.

Tipps zum Rezept

Die Tiramisu-Schnitten vor dem Servieren mit Kakao bestreuen und in Stücke schneiden.

Das Rezept stammt aus dem Buch "Basic backen - Blechkuchen" - © EMF Verlag, Bildnachweis © EMF/ Emma Friedrichs.

Ähnliche Rezepte

Linzerkuchen

Linzerkuchen

Der Linzerkuchen ist ein traditionelles österreichisches Gebäck. Mit fruchtiger Konfitüre ist dieser Kuchen ein wahrer Gaumenschmaus.

Rotweinschnitten

Rotweinschnitten

Mit diesem Rezept sind die köstlichen Rotweinschnitten schnell zubereitet. Schokolade, Rotwein und Zimt machen den Kuchen zu einem besonderen Genuss.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Vanillepudding und Schokolade machen dieses Rezept für himmlische Bananenschnitten unvergleichlich gut.

Luisenkuchen

Luisenkuchen

Der Luisenkuchen ist eine Köstlichkeit vom Blech, die sich lange frisch hält. Das Rezept finden Sie hier.

Russischer Zupfkuchen

Russischer Zupfkuchen

Dieser Russische Zupfkuchen macht nicht nur für das Auge viel her, sondern auch geschmacklich kann dieser Blechkuchen mit Quarkbelag überzeugen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte