Usbekische Shorba

Die würzige Usbekische Shorba ist in Zentralasien weit verbreitet. Bei diesem Rezept wird die beliebte Suppe mit Lammfleisch zubereitet.

Usbekische Shorba - Suppe

Bewertung: Ø 4,4 (30 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Lammschulter, ausgelöst
2 Stk Zwiebeln, mittelgroß, weiße
2 Stk Kartoffeln, Sorte Ditta
2 Stk Karotten
1 Stk Rübe, gelb
1 Stk Spitzpaprika, grün
1 Bund Petersilie
1 Bund Dill
1 TL Koriandersamen
0.5 TL Kreuzkümmel, gemahlen
0.5 TL Salz
0.5 TL Pfeffer, bunt
1 EL Olivenöl, für den Topf
2 l Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das oberflächliche Fett und Bindegewebe vom Lammfleisch sorgfältig entfernen und eventuell vorhandene Knochen auslösen. Dann das Lammfleisch mit kaltem Wasser waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in große Stücke schneiden.
  2. Danach die Zwiebeln schälen und in Streifen bzw. Ringe schneiden. Die Karotten sowie die gelbe Rübe putzen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschote waschen, entkernen und in kleinere Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Anschließend das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Fleischstücke darin von allen Seiten scharf anbraten.
  4. Nun die Zwiebelstreifen, danach die Karottenscheiben, die gelbe Rübe und zum Schluss die Paprikastreifen nach und nach dazugeben.
  5. Die Koriandersamen in einem Mörser zerstoßen und mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer vermischen.
  6. Anschließend die Fleisch-Gemüsemischung mit dem kalten Wasser auffüllen, langsam erhitzen und bei mittlerer Hitze (Gasherd: mittlere Flamme, Elektroherd Stufe 4) 30 Minuten lang kochen.
  7. Danach Dille sowie Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und mit den geschnittenen Kartoffelwürfeln mischen.
  8. Dann die Kartoffel-Kräuter-Mischung zu der Suppe geben und für weitere 20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

Tipps zum Rezept

Die Usbekische Shorba wird in einer Suppenterrine angerichtet und mit frischen, gehackten Kräutern bestreut. Dazu wird Roggenbrot oder dunkles Nussbrot serviert. Frische oder getrocknete Pflaumen und Quitten runden den Geschmack ab.

In Turkmenistan wird anstelle von Lammfleisch, Fisch verwendet.

Ähnliche Rezepte

Boeuf Stroganoff

Boeuf Stroganoff

Auf russische Art wird beim Rezept für Boeuf Stroganoff das Rinderfilet zubereitet. Wir sagen Ihnen wie.

Russische Blinis

Russische Blinis

Die köstlichen Russischen Blinis schmecken sowohl süß mit Marmelade oder auch deftig herrlich. Das Rezept ist günstig und einfach zu bereiten.

Rassolnik

Rassolnik

Rassolnik ist eine leicht säuerliche Hühnersuppe mit Salzgurken, die in weiten Teilen Russlands sehr beliebt ist.

Hanum - gedämpfte Teigroulade

Hanum - gedämpfte Teigroulade

Hanum oder Chanum ist ein traditionelles Rezept aus der usbekischen Küche und besteht aus einer mit Fleisch und Gemüse gefüllten Teigroulade.

Oladji

Oladji

Oladji sind Russische Buchweizen-Pfannkuchen, die mit Buttermilch zubereitet werden und gerne am Morgen zum Frühstück gegessen werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte