Ziegenkäse mit Chutney-Topping

Das Fingerfood-Rezept ist super, denn der Ziegenkäse mit Chutney-Topping ist nicht nur einfach in der Zubereitung, er sieht auch großartig aus.

Ziegenkäse mit Chutney-Topping

Bewertung: Ø 4,7 (6 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

300 g Ziegenkäserolle

Zutaten für das Chutney

900 g Aprikosen, frisch, reif
2 EL Pflanzenöl
0.5 Stk Chilischote, klein, rot
3 cm Ingwer, frisch
1 Prise Kurkuma, gemahlen
1 Prise Zimt, gemahlen
70 g Rohrzucker, brauner Zucker
5 Stk Datteln, getrocknet, entsteint
1 EL Wasser
4 EL Ahornsirup

Zutaten für die Olivenöl-Honig-Mischung

1 TL Honig, flüssig
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
4 EL Olivenöl

Zutaten für die Brotwürfel

2 EL Olivenöl, zum Beträufeln
2 Schb Weißbrot
1 EL Pflanzenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst für das Chutney die Aprikosen sowie die Datteln waschen, entkernen und in feine Würfel schneiden.
  2. Den Ingwer schälen und auf einer scharfen Reibe in feine Stücke reiben. Die Chilischote der Länge nach aufschneiden, die Kerne entfernen, gründlich waschen und ebenso in sehr feine Stücke hacken.
  3. Dann das Pflanzenöl für das Chutney in einem kleinen Topf erhitzen und den Ingwer, die Chilistücke, Kurkuma und Zimt darin 1 Minute andünsten.
  4. Später noch die Aprikosenwürfel hinzufügen und bei niedriger Hitze etwa 3 Minuten köcheln lassen.
  5. Danach die Datteln, das Wasser und den Rohrzucker dazugeben und alles für etwa 6-7 Minuten köcheln lassen.
  6. Jetzt den Topf vom Herd nehmen, Ahornsirup dazugeben und alles gut miteinander verrühren.
  7. Für die Olivenöl-Honig-Mischung das Olivenöl sowie den Honig in einer Schüssel miteinander vermischen und mit Salz sowie Pfeffer würzen.
  8. Für die Brotwürfel das Weißbrot in kleine Würfel schneiden und mit dem Olivenöl beträufeln.
  9. Nun das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen, die Brotwürfel darin bei mittlerer Hitze in etwa 4-5 Minuten goldbraun braten und danach auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  10. Dann die Ziegenkäserolle in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden, die Scheiben auf kleinen Portionstellern legen, mit der Olivenöl-Honig-Mischung beträufeln und das Aprikosen-Chutney darauf verteilen.
  11. Zum Schluss den Ziegenkäse mit Chutney-Topping mit den Brotwürfeln garnieren und servieren.

Ähnliche Rezepte

Würstchen im Mantel

Würstchen im Mantel

Ob als Snack für Zwischendurch oder für die Kinderparty - Würstchen im Mantel ist ein Rezept für groß und klein.

Stockbrot

Stockbrot

Mit diesem Rezept wird der Stockbrotteig mit Trockenhefe zubereitet. Ein ideales Rezept für die Grillsaison oder für ein Lagerfeuer.

Salzgebäck mit Kümmel

Salzgebäck mit Kümmel

Einen leckeren Knabberspaß verspricht dieses Rezept für Salzgebäck mit Kümmel. Dabei wird der Teig mit Quark zubereitet.

Dinkelkekse

Dinkelkekse

Dinkelkekse sind einfach in der Zubereitung, herrlich im Geschmack und sehr bekömmlich. Hier das Rezept zum Nachbacken.

Käsemonde

Käsemonde

Diese leckeren Käsemonde sind schnell und einfach gemacht. Ein köstliches Rezept mit Blätterteig.

Vollkorn-Stangerl

Vollkorn-Stangerl

Die Vollkorn-Stangerl sind ein Rezept zum Knabbern, Dippen und auch als kleiner Snack mit Schinken umwickelt sehr lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte