Kartoffellasagne

Diese leckere Kartoffellasagne ist ein wahrer Gaumenschmaus. Dabei sorgt das Rezept für Begeisterung.

Kartoffellasagne

Bewertung: Ø 4,2 (55 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kartoffeln
2 Stk Tomaten
130 g Käse, gerieben
1 EL Butter, für die Form

Zutaten für das Hackfleisch

2 Stk Knoblauchzehen
1 EL Öl für die Pfanne
600 g Hackfleisch, gemischt
1 EL Tomatenmark
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zutaten für die Soße

2 Stk Zwiebeln
20 g Butter
30 g Mehl
300 ml Wasser
200 g Sahne
1 EL Gemüsebrühe, gekörnt
70 g Käse, gerieben
1 TL Kräuter, Italienische
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Kartoffellasagne die Kartoffeln in einem Topf mit Salzwasser für ca. 20 Minuten garen, dann mit kaltem Wasser abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden.
  2. Den Backofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und eine Auflaufform mit der Butter befetten.
  3. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
  4. Für das Hackfleisch Knoblauch schälen und fein hacken. Dann das Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch hinzufügen und andünsten.
  5. Anschließend das Hackfleisch beigeben, krümelig braten und dabei ständig rühren. Zum Schluss das Tomatenmark einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Für die Soße die Zwiebeln schälen, fein hacken und in einem Topf mit erhitzter Butter andünsten.
  7. Dann mit dem Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Anschließend mit Wasser und Sahne aufgießen und dabei mit einem Schneebesen ständig rühren.
  8. Danach die gekörnte Gemüsebrühe sowie geriebenen Käse dazugeben, schmelzen lassen und mit Salz, Pfeffer und den italienischen Kräuter (Basilikum, Thymian, Oregano, …) abschmecken - es sollte eine dickflüssige Soße entstehen.
  9. Nun schichtweise Kartoffelscheiben, Hackfleisch, Tomatenscheiben und Soße in die vorbereitete Form geben - dabei mit der Soße abschließen, die Kartoffellasagne mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen für etwa 30 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Als Beilage passt sehr gut ein grüner Blattsalat, Gurkensalat oder auch ein frisches Ciabatta Brot.

Ähnliche Rezepte

Lasagne ohne Käse

Lasagne ohne Käse

Eine würzige und saftige Lasagne ohne Käse. Das leckere Rezept lässt keine Wünsche offen.

Zucchini-Lasagne

Zucchini-Lasagne

Die Zucchini-Lasagne ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Dieses vegetarische Rezept mit Zucchini, Ricotta und Tomaten ist sehr beliebt.

Kohlrabi-Lasagne

Kohlrabi-Lasagne

Abnehmen leicht gemacht mit der figurbewussten Variante des italienischen Klassikers als Kohlrabi-Lasagne. Deftig, füllend und absolut lecker!

Lasagne mit Schmand

Lasagne mit Schmand

Bei diesem Rezept wird die leckere Lasagne mit einer bekömmlichen Schmand-Mischung zubereitet. Lasagne mit Schmand - ein leichter Genuss.

Spinatlasagne

Spinatlasagne

Wer es besonders grün mag, ist mit diesem Rezept an der richtigen Adresse. Es entsteht eine gesunde, leckere Lasagne mit Spinat, Sahne und Käse.

Lasagne ohne Béchamel

Lasagne ohne Béchamel

Bei diesem einfachen Rezept für eine würzige Lasagne vermisst man die Béchamelsauce bestimmt nicht - die Lasagne schmeckt so lecker und gut.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel