Kohlsuppe

Bei dieser leckeren und gesunden Kohlsuppe können Sie gern zugreifen. Ein ideales Rezept für Figur und Beutel.

Kohlsuppe

Bewertung: Ø 4,6 (42 Stimmen)
50 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

0.5 Stk Weißkohl
0.5 Stk Knollensellerie
5 Stk Kartoffeln
4 Stk Karotten
2 Stk Paprikaschoten, rot
0.5 Stk Chilischote
150 g Erbsen
2 Stk Zwiebel
250 ml Tomaten, passiert
2 l Gemüsebrühe
100 ml Sahne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Weißkohl waschen, Strunk entfernen und fein schneiden.

  2. Die Zwiebeln schälen und fein hacken.

  3. Die Karotten, die Kartoffeln sowie den Knollensellerie schälen, waschen und würfelig schneiden.
  4. Die Paprikaschoten ebenfalls waschen, Kerngehäuse entfernen und klein schneiden.

  5. Die Chilischote waschen, Kerne entfernen und klein schneiden.

  6. Nun die Zwiebelstücke, den Weißkohl, die Karotten, Kartoffeln, den Sellerie, die Paprikaschoten, Chili sowie die gewaschenen Erbsen in einen Suppentopf geben, die passierten Tomaten hinzufügen, mit Brühe aufgießen und die Suppe etwa 30 Minuten köcheln lassen.
  7. Danach die Kohlsuppe mit Salz und Pfeffer würzen und mit Sahne verfeinern.

Ähnliche Rezepte

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

Italienische Zwiebelsuppe

Italienische Zwiebelsuppe

Crosses Weißbrot mit Käse überbacken krönt die Italienische Zwiebelsuppe. Ein Rezept zum Weinen gut.

Brennnesselsuppe

Brennnesselsuppe

Eine Brennnesselsuppe ist sehr gesund und schmeckt köstlich. Ein ideales Rezept, um die Natur in die Küche zu holen.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Graupensuppe

Graupensuppe

Graupensuppe ist ein deutscher Klassiker. Bei diesem einfachen Rezept wird die sättigende und wohlschmeckende Suppe mit Gemüse zubereitet.

Hühnertopf mit Nudeln

Hühnertopf mit Nudeln

Ein beliebter Eintopf für kalte Tage ist das Rezept für Hühnereintopf mit Nudeln. Es braucht ein bißchen Zeit, ist aber jede Minute wert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte