Krümelkuchen mit Apfelmus

So schnell, so einfach und so gut ist kaum ein anderes Rezept. Krümelkuchen mit Apfelmus schlägt alle Rekorde.

Krümelkuchen mit Apfelmus

Bewertung: Ø 4,2 (176 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

800 g Apfelmus (Glas)
1 Pk Backpulver
270 g Butter, weich
2 Stk Eier
550 g Mehl
1 Prise Salz
1 Pk Vanillinzucker
200 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Butter mit Zucker, Vanillinzucker und Salz zu einer cremigen Masse rühren.
  2. Die Eier aufschlagen und unterrühren, anschließend die Hälfte der Mehl-Backpulvermischung löffelweise einrühren, bis eine geschmeidige Masse entstanden ist.
  3. Rest der Mehlmischung zugeben und mit dem Knethaken zu einer krümeligen Masse verarbeiten.
  4. Backblech einfetten und Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.
  5. Etwas mehr als die Hälfte des Teiges auf das Backblech drücken, dabei ungefähr einen halben Zentimeter am Rand hochdrücken.
  6. Das Apfelmus auf den Teig gießen und gleichmäßg verstreichen.
  7. Die restlichen Krümel darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten lang backen.

Tipps zum Rezept

Den Krümelkuchen mit Apfelmus mit einem Klecks Schlagsahne servieren.

Ähnliche Rezepte

Russischer Apfelkuchen

Russischer Apfelkuchen

Äpfel in Rum sowie Nüsse machen dieses Rezept so unvergleichlich. Russischer Apfelkuchen schmeckt nicht nur in Moskau.

Apfelmuffins

Apfelmuffins

Herrlich saftig und süß schmecken diese Apfelmuffins. Hier das Rezept, das besonders bei Kindern beliebt ist.

Spanischer Apfelkuchen

Spanischer Apfelkuchen

Bei diesem Rezept für einen Spanischen Apfelkuchen wird ein Rührteig hergestellt. Die Äpfel machen diesen Kuchen besonders saftig.

Holländischer Apfelkuchen

Holländischer Apfelkuchen

Das besondere bei Holländischer Apfelkuchen ist die Zubereitung des Teiges. Das Rezept zeigt, wie die Holländer das machen.

Apfelbröselkuchen

Apfelbröselkuchen

Mit wenigen Zutaten gelingt mit diesem Rezept ein herrlicher Apfelbröselkuchen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte