Möhrenpuffer mit Kräuterquark

Eine tolle Alternative zu klassischen Kartoffelpuffern sind die leckeren Möhrenpuffer. Mit einem leckeren Kräuterquark als Topping einfach ein Genuss.

Möhrenpuffer mit Kräuterquark

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für die Möhrenpuffer

30 g Kürbiskerne, gehackt
40 g Greyerzer, gerieben
2 Stk Zwiebeln
400 g Möhren
50 g Mehl
150 g Kartoffeln
2 Stk Eier
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Koriander, gemahlen
3 EL Butter

Zutaten für den Kräuterquark

250 g Quark
150 g Joghurt, Natur
1 TL Senf
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Salz
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebeln schälen und fein würfeln.
  2. Hiernach die Möhren als auch die Kartoffeln schälen und mit einer Küchenreibe fein reiben.
  3. Anschließend die Zwiebeln, die Möhren als auch die Kartoffeln mit dem Mehl, dem Käse, den Kürbiskernen als auch den Eiern vermengen.
  4. Nun die Masse mit Salz, Pfeffer, Curry als auch Koriander würzen.
  5. Hiernach aus dem Teig rundliche Puffer formen und diese in einer Pfanne bei mittlerer Hitze mit etwas Butter 2-3 Minuten goldbraun backen.
  6. Im Anschluss die Petersilie als auch den Schnittlauch waschen, trocknen und fein hacken.
  7. Als Nächstes den Quark zusammen mit den Kräutern, dem Joghurt, dem Senf, dem Paprikapulver als auch dem Salz und der Petersilie vermengen.
  8. Zuletzt die fertigen Möhrenpuffer zusammen mit dem Kräuterquark servieren.

Ähnliche Rezepte

Möhrenkuchen mit Öl

Möhrenkuchen mit Öl

Mit diesem Rezept backen Sie einen saftigen, lockeren Möhrenkuchen mit Öl für Ihre Lieben. Dank seiner wunderbare Farbe ist er einfach zum Anbeißen.

Karottencremesuppe mit Kartoffeln

Karottencremesuppe mit Kartoffeln

Diese Karottencremesuppe mit Kartoffeln verspricht ein schmackhaftes sowie gesundes Geschmackserlebnis und ist mit dem Rezept schnell gemacht.

Saftiger Möhrenkuchen

Saftiger Möhrenkuchen

Dieser Saftige Möhrenkuchen ist extrasaftig. Dafür sorgt dieses Rezept, das nicht nur Möhren, sondern auch Mandeln und Haselnüsse verwendet.

Spaghetti mit Möhrensoße

Spaghetti mit Möhrensoße

Schon die tolle Farbe macht Lust auf Spaghetti mit Möhrensoße, die gesund und lecker ist. Da Rezept ist von der leichten Sorte und schnell gemacht.

Möhrenrösti

Möhrenrösti

Leckere, goldbraun gebratene Möhrenrösti entstehen mit diesem Rezept. Sie ähneln den Kartoffelpuffern, besitzen jedoch zusätzlich viele Möhren.

Marokkanischer Karottensalat

Marokkanischer Karottensalat

Dieser köstliche Marokkanische Karottensalat lebt von der Kombination aus süßen und herzhaften Komponenten. Ein tolles Rezept für den Sommer.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte