Ofengemüse mit Feta

Das leckere Ofengemüse mit Feta wird nach diesem raffinierten Rezept mit frischem Baguette zu einer köstlichen Hauptspeise.

Ofengemüse mit Feta

Bewertung: Ø 4,6 (33 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

3 Stk Zucchini, klein
5 Stk Karotten, klein
3 Stk Paprikaschoten, grün, rot, gelb
2 Stk Gemüsezwiebeln, groß
300 g Champignons, frisch
5 Stk Kartoffeln, festkochend
500 g Feta
2 TL Salz
2 Msp Pfeffer

Zutaten für die Gemüsebrühe

300 ml Gemüsebrühe
2 Stk Knoblauchzehen
2 TL Rosmarin, getrocknet
2 TL Thymian, getrocknet
1 EL Schnittlauchröllchen
5 EL Olivenöl
1 Spr Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Das Gemüse putzen: Die Karotten (falls erforderlich) schälen, dann in schräge Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Halbringe schneiden.
  2. Die Champignons mit einem scharfen Messer vorsichtig abschaben und den Stiel etwas kürzen. Die Zucchini mit einem Sparschäler abschälen, längs vierteln, dann in Stückchen schneiden.
  3. Den Backofen schon einmal auf 180 - 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  4. Danach die Kartoffeln dünn schälen, waschen und würfelig schneiden. Die Paprikaschoten waschen, abtrocknen, den Stiel entfernen, entkernen und ebenso in Würfel schneiden.
  5. Das ganze Gemüse jetzt in eine Schüssel füllen und mit Salz sowie Pfeffer (nach Geschmack) würzen.
  6. Anschließend in einer kleinen Schüssel die Gemüsebrühe mit dem Öl und dem Zitronensaft verrühren. Die Knoblauchzehen gleich hinein pressen, dann Rosmarin, Thymian sowie Schnittlauch zufügen, gut verrühren, über das Gemüse gießen und nochmal alles ordentlich vermengen.
  7. Als nächstes die Gemüsemischung auf einem Backblech verteilen und im Backofen auf der mittleren Leiste zuerst 30 Minuten backen, einmal umrühren, den Feta darauf verteilen und das Ofengemüse mit Feta danach noch ca. 15 Minuten überbacken.

Tipps zum Rezept

Dazu kann man noch einen grünen Salat (eventuell Feldsalat) servieren.

Ähnliche Rezepte

Epli mit Gemüsepfanne und Gyros

Epli mit Gemüsepfanne und Gyros

Bei diesem griechischen Pfannengericht Epli mit Gemüsepfanne und Gyros erinnert an Urlaub und Meer. Hier das einfache Rezept.

Spinat-Kartoffel-Bratlinge

Spinat-Kartoffel-Bratlinge

Diese veganen Spinat-Kartoffel-Bratlinge gelingen auch ohne Ei. Servieren Sie zu diesem pflanzlichen Rezept einen Dip und einen Salat der Saison.

Senfgurken

Senfgurken

Bei den selbst eingelegten Senfgurken greift jeder gerne zu. Ein tolles, sehr schmackhaftes Rezept.

Gemüserösti

Gemüserösti

Dieses Rezept für Gemüserösti peppt den normalen Kartoffelrösti einmal so richtig auf und stellt eine frische Alternative dar.

Ratatouille

Ratatouille

Ratatouille eignet sich als perfekte Beilage zu Fleischgerichten oder aber auch als eigenständige Mahlzeit. Hier das gesunde Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte