Orangenrisotto

Mit diesem Rezept gelingt ein feiner Orangenrisotto mit Gemüse, der fruchtig, aber zugleich auch würzig ist.

Orangenrisotto

Bewertung: Ø 4,4 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

50 g Zwiebeln
120 g Fenchel
100 g Lauch
60 g Erbsen, jung, aus der Dose
2 Stk Navel-Orangen
5 EL Olivenöl
250 g Risotto-Reis, z.B. Vialone Nano
100 ml Weißwein, trocken
350 ml Gemüsebrühe, kräftig
1 Stk Lorbeerblatt
1 Prise Salz
0.5 TL Currypulver, mild
4 EL Schlagsahne
40 g Parmesan, frisch gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Orangenrisotto zuerst den Fenchel putzen, den eventuell vorhandenen Strunk entfernen, den Fenchel waschen, in dünne Scheiben und danach in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Zwiebel schälen und ebenso in kleine Würfel schneiden.
  3. Den Lauch putzen, sehr gründlich waschen und den weißen sowie hellgrünen Teil in feine Ringe schneiden.
  4. Anschließend die Orangen mit einem scharfen Messer so schälen, dass mit der Schale gleich die weiße Innenhaut entfernt wird. Danach mit demselben Messer die Orangenfilets zwischen den Trennwänden herausschneiden und den Rest der Orange über einer Schüssel auspressen.
  5. Als Nächstes das Olivenöl in einem flachen Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin etwa 3-4 Minuten hell andünsten.
  6. Dann die Fenchelwürfel sowie den Lauch dazugeben und alles weitere 3-4 Minuten dünsten.
  7. Nun den Reis einstreuen, untermischen und 2 Minuten glasig dünsten. Anschließend das Ganze mit dem Wein ablöschen, Orangensaft und Gemüsebrühe dazugießen und mit Salz sowie Curry würzen.
  8. Das Lorbeerblatt einlegen, den Risotto bei milder Temperatur zugedeckt etwa 20 Minuten köcheln lassen und zwischendurch ein paar Mal umrühren.
  9. Dann noch die Erbsen hinzufügen, von der Kochstelle nehmen und etwa 3 Minuten ruhen lassen.
  10. Zuletzt die Schlagsahne und den Parmesan unter den Risotto rühren, die Orangenfilets vorsichtig untermengen und den Orangenrisotto sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Der Risotto ist die perfekte Beilage zu Fisch und Meeresfrüchten.

Getränketipp

Dazu passt beispielsweise ein Albarino sehr gut.

Ähnliche Rezepte

Einfacher Risotto

Einfacher Risotto

Mit diesem Rezept und nur wenigen Zutaten lässt sich ein Einfacher Risotto leicht zubereiten. Er braucht ein wenig Zeit und will gerührt werden.

Blumenkohl-Risotto

Blumenkohl-Risotto

Das Gemüse wird nach diesem Rezept zu einem coolen Blumenkohl-Risotto verarbeitet, der nicht nur gesund, sondern überaus wohlschmeckend ist.

Steinpilz-Risotto

Steinpilz-Risotto

Das italienische Reisgericht ist mit dem Rezept für Steinpilzrisotto ganz einfach nachzukochen.

Tomaten-Feta-Risotto

Tomaten-Feta-Risotto

Aus leckeren Cherry-Tomaten, Feta und Parmesan entsteht ein wohlschmeckendes Risotto, das auch dem Vegetarier mundet.

Risotto mit Garnelen

Risotto mit Garnelen

Dieses Risotto mit Garnelen und Gemüse ist eine wahre Köstlichkeit. Mit diesem Rezept gelingt ein tolles Gericht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte