Porree mit Püreerand

Das Rezept für eine leckere, herzhafte Beilage Porree mit Püreerand die zu vielen Gerichten passt und gerne gegessen wird.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 Pk Flocken-Püree mit Milch
1 kg Porree
300 ml Salzwasser
20 g Butter
1 EL Mehl
1 Stk Sahne-Schmelzkäse (ca.60 g)
1 Prise Muskat
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
500 ml Wasser
1 EL Butter, zum Ausfetten
80 g Speck dü.Schb.durchw./geräuch.
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Porree putzen, waschen und dann in ca. 2cm große Stücke schneiden. Dann in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. In ein Sieb abschütten und abtropfen lassen, den Kochsud auffangen.
  2. Jetzt in einem Topf die Butter erhitzen. Mehl darin andünsten und mit 125 ml Porreewasser ablöschen, dabei kräftig rühren, damit keine Klümpchen entstehen. Danach die Mehlschwitze aufkochen lassen, die Käseecke bei mäßiger Hitze darin schmelzen und immer wieder rühren.
  3. Die Sauce für Porree mit Püreerand mit Muskat, Pfeffer evtl. etwas Salz abschmecken und den Porree untermischen.
  4. Für das Püree 500 ml kochendes Wasser in eine Schüssel gießen und die Flocken, nach Packungsanweisung, einrühren. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen.
  5. Nun eine Auflaufform mit Butter ausfetten und das Püree locker am Rand verteilen. Das Porreegemüse in die Mitte füllen und die Räucherspeckscheiben darauf legen.
  6. Auf der mittleren Stufe, bei Oberhitze überbacken, bis der Speck goldbraun ist.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Salat und kurzgebratenes Fleisch.

Ähnliche Rezepte

Kartoffel-Karotten-Püree

Kartoffel-Karotten-Püree

Dieses tolle Rezept für ein farbenprächtiges Kartoffel-Karotten-Püree ist ein Klassiker, der zu allem passt und zudem schnell zuzubereiten ist.

Gekochter Karottensalat

Gekochter Karottensalat

Dieser Gekochte Karottensalat ist besonders bekömmlich und bei Alt und Jung beliebt. Das Rezept macht wenig Arbeit und ist schnell gemacht.

Knusprige Pommes-Frites

Knusprige Pommes-Frites

Knusprige Pommes-Frites hergestellt aus frischen Kartoffeln schmecken einfach am Besten. Mit diesem Rezept toppen Sie jede Tiefkühl-Fritte.

Croquetas

Croquetas

Spanische Tapas sind Urlaubserinnerungen pur. Croquetas, die spanischen Kroketten, aus einer Bechamelmasse, gehören unbedingt dazu.

Gemüse-Kartoffelpuffer

Gemüse-Kartoffelpuffer

Die Gemüse-Kartoffelpuffer schmecken mit selbstgemachter Knoblauchsauce besonders gut. Hier das gesunde und einfache Rezept.

Zürcher Rösti

Zürcher Rösti

Goldbraun gebraten kommt das Nationalgericht aus der Schweiz daher. Zürcher Rösti ist eine beliebte Beilage zu Fleischgerichten. Hier das Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte