Rübenmus

Sobald das Wetter ungemütlich wird, kochen Holsteiner nach diesem Rezept das typische und nahrhafte Rübenmus gekocht. Es ist sehr lecker!

Rübenmus

Bewertung: Ø 4,4 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Räucherspeck
1.5 kg Steckrübe
500 g Schweinehals
3 Stk Kartoffeln, mehlig kochend
3 Stk Möhren
0.5 l Wasser
0.5 l Fleischbrühe, kräftig
2 EL Butter
1 zw Thymian
0.5 Bund Petersilie, glatt
1 Prise Muskatnuss
1 TL Salz
1 Prise Zucker
1 Prise Pfeffer, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Rübe und die Möhren schälen und in grobe Stücke schneiden. Die Kartoffeln ebenfalls schälen, waschen, grob würfeln und in kaltes Wasser legen. Danach die Petersilie waschen, trocken tupfen und grob hacken.
  2. Als nächstes das Wasser zusammen mit der Fleischbrühe zum Kochen bringen und das Fleisch, den Speck und den Thymian hinzufügen. Alles ca. 30 Minuten köcheln lassen und dann die Kartoffel-, Möhren- und Rübenwürfel hinein geben.
  3. Nach weiteren 15 Minuten das Fleisch und den Speck aus der Brühe nehmen und warm stellen.
  4. Nun das Gemüse mit der Brühe abgießen und dabei die Brühe auffangen. Das Gemüse zurück in den Topf geben und mit einem Kartoffelstampfer grob zerdrücken. Im Anschluss daran die Butter und die gehackte Petersilie unterrühren.
  5. Sofern die Rüben-Kartoffelmasse zu dick sein sollte, etwas von der Kochbrühe dazu geben. Das Rübenmus mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zucker kräftig abschmecken und auf vorgewärmten Tellern anrichten.
  6. Den Speck und das Fleisch in Scheiben schneiden und zum Rübenmus servieren.

Tipps zum Rezept

Kochwürste, Schweinebacke und Kasselerbraten passen ebenfalls sehr gut zum Rübenmus.

Rübenmus wird auch Rübenmalheur genannt, ist ein Steckrübeneintopf mit Fleisch und vor allem in Schleswig-Holstein aber auch in den Skandinavischen Ländern bekannt und beliebt.

Ähnliche Rezepte

Gestovte dicke Bohnen

Gestovte dicke Bohnen

Gemüse wird Norden der Republik oft gestovt. Das heißt, es wird in einer hellen Mehlschwitze serviert. Hier das Rezept für gestovte dicke Bohnen.

Buttermilchsuppe

Buttermilchsuppe

Das Rezept für die Buttermilchsuppe stammt aus der Zeit, als alles knapp war. Heute ist die Suppe eine willkommene, frische Mahlzeit an warmen Tagen.

Matjes in Kräutersauce

Matjes in Kräutersauce

Fisch wird in Schleswig-Holstein groß geschrieben. Für die Zubereitung von Matjes gibt es unzählige Rezepte. So wie dieses für Matjes in Kräutersauce.

Linsensuppe mit Steckrüben

Linsensuppe mit Steckrüben

Die Linsensuppe mit Steckrüben kommt in Holstein bei kaltem Wetter auf den Tisch. Ein einfaches Rezept für eine schmackhafte Suppe.

Gestovte Schnippelbohnen

Gestovte Schnippelbohnen

Nach diesem Rezept für gestovte Schnippelbohnen kommen die Bohnen in einer leckeren Béchamel auf den Tisch. Eine schöne Beilage zu Kurzgebratenem.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte