Hamburger Roode Grütt

Hamburger Roode Grütt ist wohl das bekannteste Dessert in der Hansestadt. Das Rezept ist einfach, schnell zubereitet und sehr erfrischend.

Hamburger Roode Grütt

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

250 g Kirschen
250 g Erdbeeren
250 g Himbeeren
250 g Johannisbeeren, rot
200 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
1 Stk Vanilleschote
1 Stk Zimtstange, klein
750 ml Kirschsaft oder Johannisbeersaft, natur
100 g Vanillepuddingpulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Früchte verlesen, waschen und die Kirschen entkernen. Ein paar schöne Beeren für die Garnitur zur Seite legen.
  2. Anschließend den Fruchtsaft mit dem Zucker, dem Vanillezucker, der Zimtstange und der längs aufgeschnittenen Vanilleschote in einen Topf geben und aufkochen lassen.
  3. Die Hälfte der vorbereiteten Früchte dazu geben und bei niedriger Hitze etwa 10-15 Minuten köcheln lassen.
  4. Nun das Vanillepuddingpulver mit etwas Wasser glattrühren und unter die Fruchtmasse rühren. Einmal aufkochen lassen und gut verrühren, bis die Masse bindet. Dann die restlichen Beeren unterheben, die Hamburger Roode Grütt vom Herd nehmen und etwa 1 Stunde abkühlen lassen.
  5. Zuletzt die Roode Grütt in Dessertschalen anrichten, mit den zurückgelegten Beeren garnieren und mit Vanillesauce, Schlagsahne oder auch Vanilleeis servieren.

Tipps zum Rezept

Wenn Sie mal keine frischen Beeren zur Hand haben, lässt sich die Roode Grütt auch sehr gut aus TK-Früchten zubereiten.

Ähnliche Rezepte

Hamburger National

Hamburger National

Das traditionelle Rezept für das Hamburger National ist einfach, enthält aber viel Geschmack. Dieser Eintopf ist an kalten Tagen herzlich willkommen.

Labskaus to go

Labskaus to go

Das traditionelle norddeutsche Labskaus mal in einer modernen To-Go Variante.

Labskaus Hamburger Art

Labskaus Hamburger Art

Dieses Rezept für ein Labskaus Hamburger Art stammt aus Großmutters Kochbuch. Das traditionelle Gericht schmeckt viel besser als man denkt.

Fliederbeersuppe mit Klüten

Fliederbeersuppe mit Klüten

Fliederbeersuppe mit Klüten ist nicht nur lecker, sondern auch gesund. Ein Rezept, das sich besonders in der kalten Jahreszeit bewährt.

Linsen Hamburger Art

Linsen Hamburger Art

Typisch für das Rezept der Linsen Hamburger Art ist die Kombination von süßen und herzhaften Zutaten. Ein deftiger Genuss an kalten Tagen.

Birnen, Bohnen und Speck

Birnen, Bohnen und Speck

Im Spätsommer ist die Zeit für Birnen, Bohnen und Speck. Das Rezept für diesen deftigen Eintopf ist einfach, der Geschmack lecker süß-sauer.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel