Lagman

Lagman ist nicht nur eine Nudelsuppe, sondern ein deftiger Rindfleischeintopf mit viel Gemüse und Nudeln. Ein tolles Rezept für die kalten Tage.

Lagman

Bewertung: Ø 4,8 (5 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

Zutaten für die Suppe

750 g Rindfleisch (z.B. Oberschale)
1 Stk Zwiebel, groß
2 Stk Spitzpaprika, rot
1 Stg Staudensellerie
5 Stk Möhren, mittelgroß
1 Stk Rettich, weiß, groß
3 Stk Kartoffeln, festkochend, mittelgroß
1.5 l Wasser
500 ml Rinderfond
2 EL Tomatenmark
2 EL Butterschmalz

Zutaten an Kräutern und Gewürzen

2 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Sternanis
1 EL Paprikapulver, rosenscharf
2 Stk Lorbeerblätter
1 TL Beifuß, getrocknet
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Bund Dill, für die Garnitur

Zutaten für die Nudeln

500 g Maccaroni
1 EL Salz, für das Kochwasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

Zubereitung Fleisch und Gemüse:

  1. Zunächst die Fleisch kalt abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Danach in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein hacken.
  2. Anschließend die Möhren, den Rettich und die Kartoffeln schälen und waschen. Die Spitzpaprika halbieren, entkernen und waschen. Den Staudensellerie putzen, eventuell entfädeln und waschen. Die Kartoffeln und das Gemüse ebenfalls mundgerecht würfeln.
  3. Nun das Butterschmalz in einem großen Bräter erhitzen und das Fleisch darin in zwei Portionen nacheinander etwa 5 Minuten lang scharf anbraten, bis es rundherum schön braun ist.
  4. Die Zwiebel- und Knoblauchwürfel dazugeben und 1-2 Minuten mitrösten. Die Gemüse- und Kartoffelwürfel, den Fond, das Wasser und das Tomatenmark hinzufügen und alles gut vermischen.
  5. Zuletzt mit Pfeffer und wenig Salz würzen, die Gewürze (Sternanis, Kreuzkümmel, Paprikapulver, Lorbeerblätter und Beifuß) dazugeben und die Suppe danach zugedeckt etwa 30-40 Minuten köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist.

Zubereitung Lagman:

  1. Reichlich Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Maccaroni in das kochende Wasser geben und etwa 10-12 Minuten (oder nach Packungsanweisung) garen.
  2. Währenddessen den Dill waschen, trocken schütteln und die Fähnchen grob hacken. Die Suppe final abschmecken und die Lorbeerblätter und den Sternanis herausfischen. Dann die gegarten Nudeln abgießen und gut abtropfen lassen.

Anrichten:

  1. Jetzt die Maccaroni auf Schalen verteilen und mit reichlich Fleisch, Gemüse und Brühe bedecken.
  2. Zuletzt den frischen Dill darüberstreuen und den Lagman sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Drei Reisende trafen sich vor langer Zeit und jeder hatte nur wenig im Gepäck: Einen Kessel, Mehl und Trockenfleisch sowie Rettich und Gewürze. Sie taten sich zusammen und so entstand der Lagman- ein zentralasiatisches Gericht aus Nudeln mit Fleisch, Gemüse, Gewürzen und Brühe.

Traditionell werden für diese Suppe handgemachte Nudeln verwendet. Wir finden, Maccaroni mit etwas Biss sind eine gute Alternative, aber auch andere Nudelsorten eignen sich dafür.

Die Maccaroni können auch in großen Suppentellern kreisrund angerichtet und die Fleisch-Gemüse-Mischung in ihre Mitte gefüllt werden. Es sieht dann so aus, als würden die Nudeln die Suppe umarmen.

Ähnliche Rezepte

Möhreneintopf

Möhreneintopf

So ein Möhreneintopf ist etwas Feines, denn er schmeckt, ist gesund, besonders leicht und nach diesem Rezept auch ganz einfach und schnell zubereitet.

Kartoffeleintopf

Kartoffeleintopf

Jeder mag ihn, sogar die Kinder und mit diesem einfachen Rezept ist der leckere und gesunde Kartoffeleintopf schnell gemacht.

Bunter Gemüseeintopf

Bunter Gemüseeintopf

Jetzt wächst die Lust auf etwas frische und leichte Rezepte. So wie dieser Bunte Gemüseeintopf, der gesund ist und würzig schmeckt.

Pilzeintopf

Pilzeintopf

Dieses Rezept für einen köstlichen Pilzeintopf ist einfach zubereitet und macht satt. Nicht nur Pilzliebhaber werden begeistert sein.

Irish Stew

Irish Stew

Mit diesem Rezept für Irish Stew gelingt der traditionelle Eintopf mit Lamm, Möhren, Kartoffeln und Kohl.

Ratatouille einfach und gut

Ratatouille einfach und gut

Der geschmorte Gemüseeintopf Ratatouille ist rasch zubereitet und schmeckt mit Reis und Fleisch ausgezeichnet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte