Linsensuppe mit Tofu

Die Tomaten sowie die rote Currypaste verleihen der Linsensuppe mit Tofu eine schöne rote Farbe. Hier mal ein etwas anderes Linsensuppen-Rezept.

Linsensuppe mit Tofu

Bewertung: Ø 4,4 (32 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Cocktail-Tomaten
0.5 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
1 EL Butter
1,5 TL Ingwer, geraspelt
450 ml Gemüsebrühe
120 g Linsen, rot
1,5 TL Currypaste, rot
200 g Tofu
1,5 EL Kokosmilch
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Prise Currypulver
1 Prise Thymian
1 Prise Kümmel
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Zwiebel sowie den Knoblauch schälen und klein hacken. Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchstücke darin andünsten.
  2. Die Tomaten waschen, vierteln, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Dann den Ingwer und die Tomaten in die Zwiebel- Knoblauchmischung einrühren und kurz mitgaren.
  3. Dann das Ganze mit der Gemüsebrühe aufgießen und die roten Linsen zugeben. Die Suppe mit Pfeffer, Salz, Curry, roter Currypaste, einer Prise Kümmel und Thymian würzen. Nun die Linsensuppe etwa 15 Minuten leicht kochen lassen.
  4. Den Tofu nach Belieben in gleichgroße Stücke zerteilen.
  5. Zum Schluss die Kokosmilch in die Suppe geben und den Tofu hinzufügen.

Tipps zum Rezept

Die fertige Suppe in zwei kleine Schälchen anrichten und nach Geschmack mit Weißbrot servieren.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Rindsuppe

Rindsuppe

Eine kräftige Rindsuppe gelingt mit diesem einfachen Rezept. Diese schmeckt wie aus Omas Kochbuch und eignet sich als Sonntagssuppe.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Dieses gesunde und einfache Rezept für eine köstliche Blumenkohlsuppe passt für jeden Anlass.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte