Maulwurfkuchen

Nicht nur optisch überzeugt dieser Maulwurfkuchen, auch geschmacklich hat dieser Kuchen einiges zu bieten. Probieren Sie es aus!

Maulwurfkuchen

Bewertung: Ø 4,2 (293 Stimmen)
60 Minuten

Zutaten für 16 Portionen

3 TL Backpulver
4 Stk Eigelb
4 Stk Eiweiß
70 g Haselnusskerne, gemahlen
20 g Kakaopulver
125 g Margarine
100 g Schokoladenstreusel
1 Pk Vanillin-Zucker
60 g Weizenmehl, Typ 550
125 g Zucker

Zutaten für die Füllung

3 Stk Bananen, mittelgroß
2 Pk Sahnesteif
600 g Schlagsahne
1 Stk Vanilleschote (Mark)
1 Schuss Zitronensaft
2 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Maulwurfkuchen den Backofen auf 160 °C Heißluft (oder 180 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  2. Das Eiweiß steif schlagen und beiseite stellen.
  3. Anschließend die Margarine mit einem Handrührgerät schaumig rühren und den Zucker, Vanillin-Zucker sowie das Eigelb nach und nach unterrühren.
  4. Das Weizenmehl mit den Haselnusskernen, den Schokoladenstreuseln, dem Kakao- und Backpulver vermischen und unter den Teig rühren.
  5. Zum Schluss vorsichtig den schnittfesten Eischnee unterheben und die Masse in eine gefettete Springform mit einem Durchmesser von 26 cm füllen.
  6. Nun den Kuchenteig für etwa 30 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
  7. Den Kuchen aus dem Rohr nehmen, etwas abkühlen lassen und das Innere des Schokoladenkuchens (bis auf den Boden) mit einem Löffel ausheben und dabei die Schokoladenbrösel aufheben.
  8. Die Bananen schälen, mit etwas Zitronensaft beträufeln und in den ausgehöhlten Kuchen legen.
  9. Das Mark der Vanilleschote mit einem Teelöffel vorsichtig herauskratzen. Dieser mit der Sahne, dem Zucker und dem Sahnesteif steif schlagen und kuppelartig auf dem Kuchen verteilen.
  10. Abschließend die Schokoladenbrösel sorgsam auf der Sahnekuppel verteilen, sodass der fertige Kuchen wie ein Maulwurfshügel aussieht.
  11. Nun den Kuchen für etwa eine Stunde in den Kühlschrank stellen und servieren.

Tipps zum Rezept

Der Kuchen kann mit Marzipan-Figuren dekoriert werden.

Ähnliche Rezepte

Rodonkuchen

Rodonkuchen

Dieser Rodonkuchen nach Omas Rezept schmeckt herrlich süß und saftig. Dieses Dessert schmeckt Groß und Klein.

Bananen-Nuss-Kuchen

Bananen-Nuss-Kuchen

Dieses Rezept für saftigen Bananen-Nuss-Kuchen ist ganz einfach in der Zubereitung und eignet sich zur Verwertung von überreifen Bananen.

Saftiger Marmorkuchen

Saftiger Marmorkuchen

Marmorkuchen ist ein Klassiker unter den Rührkuchen. Dieses Rezept ist einfach und schmeckt lecker.

Vanillekuchen

Vanillekuchen

Mit diesem süßen und saftigen Vanillekuchen verfeinern Sie Ihr Weihnachtsfest. Dieses Rezept sollten Sie ausprobieren.

Ameisenkuchen

Ameisenkuchen

Der leckere Ameisenkuchen ist locker und flaumig. Das einfache Rezept gelingt Ihnen garantiert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte