Maulwurfkuchen

Nicht nur optisch überzeugt dieser Maulwurfkuchen, auch geschmacklich hat dieser Kuchen einiges zu bieten. Probieren Sie es aus!

Maulwurfkuchen

Bewertung: Ø 4,2 (421 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

70 g Haselnusskerne, gemahlen
4 Stk Eigelb
60 g Weizenmehl, Typ 550
20 g Kakaopulver
3 TL Backpulver
125 g Zucker
1 Pk Vanillin-Zucker
4 Stk Eiweiß
125 g Margarine
100 g Schokoladenstreusel

Zutaten für die Füllung

3 Stk Bananen, mittelgroß
1 Schuss Zitronensaft
1 Stk Vanilleschote (Mark)
600 g Schlagsahne
2 Pk Sahnesteif
2 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Maulwurfkuchen den Backofen auf 160 °C Heißluft (oder 180 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  2. Das Eiweiß steif schlagen und beiseite stellen.
  3. Anschließend die Margarine mit einem Handrührgerät schaumig rühren und den Zucker, Vanillin-Zucker sowie das Eigelb nach und nach unterrühren.
  4. Das Weizenmehl mit den Haselnusskernen, den Schokoladenstreuseln, dem Kakao- und Backpulver vermischen und unter den Teig rühren.
  5. Zum Schluss vorsichtig den schnittfesten Eischnee unterheben und die Masse in eine gefettete Springform mit einem Durchmesser von 26 cm füllen.
  6. Nun den Kuchenteig für etwa 30 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
  7. Den Kuchen aus dem Rohr nehmen, etwas abkühlen lassen und das Innere des Schokoladenkuchens (bis auf den Boden) mit einem Löffel ausheben und dabei die Schokoladenbrösel aufheben.
  8. Die Bananen schälen, mit etwas Zitronensaft beträufeln und in den ausgehöhlten Kuchen legen.
  9. Das Mark der Vanilleschote mit einem Teelöffel vorsichtig herauskratzen. Dieser mit der Sahne, dem Zucker und dem Sahnesteif steif schlagen und kuppelartig auf dem Kuchen verteilen.
  10. Abschließend die Schokoladenbrösel sorgsam auf der Sahnekuppel verteilen, sodass der fertige Kuchen wie ein Maulwurfshügel aussieht.
  11. Nun den Kuchen für etwa eine Stunde in den Kühlschrank stellen und servieren.

Tipps zum Rezept

Zusätzlich kann der Maulwurfkuchen mit Marzipan-Figuren dekoriert werden.

Ähnliche Rezepte

Geburtstagskuchen mit Smarties

Geburtstagskuchen mit Smarties

Dieser Geburtstagskuchen mit Smarties sieht nicht nur toll aus, er schmeckt auch köstlich. Hier ein tolles Rezept für den perfekten Geburtstagskuchen.

Blaubeerkuchen

Blaubeerkuchen

Dieser saftige Blaubeerkuchen vom Blech wird mit einem einfachen Rührteig zubereitet. Das perfekte Rezept für die Beerensaison.

Rhabarberkuchen mit Pudding

Rhabarberkuchen mit Pudding

Der säuerliche Rhabarber findet bei diesem Rezept seinen idealen Partner. Rhabarberkuchen mit Pudding ist ein lukullischer Genuss.

Einfacher Aprikosenkuchen vom Blech

Einfacher Aprikosenkuchen vom Blech

Das Rezept für Aprikosenkuchen schmeckt fruchtig und leicht. Hierbei wird ein einfacher Rührteig hergestellt und mit frischen Aprikosen belegt.

Zitronenkuchen

Zitronenkuchen

Der Zitronenkuchen ist einfach und schnell zubereitet und schmeckt köstlich. Gäste werden von dem Rezept begeistert sein.

Nusskuchen in Kastenform

Nusskuchen in Kastenform

Ein saftiger Nusskuchen ist schnell und einfach gemacht - hier das perfekte Rezept für den süßen Genuss.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte