Rote-Bete-Salat mit Hering

Mit diesem Rezept lässt sich ein erfrischender Rote-Bete-Salat mit Hering prima vor- und zubereiten. Er schmeckt leicht erdig, süß und etwas salzig.

Rote-Bete-Salat mit Hering

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

Zutaten für die Rote Bete

500 g Rote Bete, klein
1 EL Honig, flüssig
1 Prise Meersalz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
3 EL Weißweinessig, mild
2 EL Olivenöl

Zutaten für die Vinaigrette

3 EL Weißweinessig, mild
1 Prise Meersalz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 TL Zucker
4 EL Rapsöl
3 EL Wasser

Zutaten für den Salat

2 Stk Matjesfilets
1 Stk Apfel, säuerlich
1 Stk Spitzpaprika, rot, klein
1 Stk Frühlingszwiebel, klein
2 Schb Orange
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

Zubereitung Rote Bete:

  1. Zunächst den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Anschließend Einweghandschuhe überstreifen, den Strunk der Rote Bete entfernen und die Knollen waschen. Danach ungeschält vierteln und in eine Auflaufform legen.
  3. Nun den Weißweinessig mit dem Honig, dem Olivenöl, etwas Meersalz und Pfeffer verrühren und mit den Rote Bete-Spalten vermischen.
  4. Die Form im heißen Backofen auf die mittlere Schiene stellen und etwa 90 Minuten garen. Dann herausnehmen, mit einem Messer einstechen und prüfen, ob sie gar sind. Dann pellen, zur Seite stellen und abkühlen lassen.

Zubereitung Rote-Bete-Salat mit Hering:

  1. Als Nächstes den Essig mit dem Wasser, Salz, Pfeffer und Zucker in einer Schüssel verrühren und zuletzt das Öl unterschlagen.
  2. Den Apfel waschen, schälen und sehr klein würfeln. Danach sofort unter die Vinaigrette mischen, damit er nicht braun wird.
  3. Jetzt die abgekühlte Rote Bete in kleine Würfel schneiden und ebenfalls in die Schüssel geben. Ein Matjesfilet klein würfeln und alle Salatzutaten gründlich vermengen. Danach abgedeckt mindestens 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Paprika halbieren, putzen und waschen. Die Frühlingszwiebel ebenfalls putzen und waschen. Das Gemüse anschließend in sehr kleine Würfel schneiden und das zweite Matjesfilet quer in dünne Streifen schneiden.

Anrichten:

  1. Jetzt den Salat nochmals durchmischen und abschmecken. Anschließend auf zwei Tellern anrichten, mit den Paprika- und Frühlingszwiebelwürfeln bestreuen und die Matjesstreifen auflegen.
  2. Zuletzt die Orangenscheiben als Garnitur auflegen und den Rote-Bete-Salat mit Hering sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Gegarte und dann vakuumierte Rote Bete aus der Gemüseabteilung verschafft bei der Zubereitung einen großen Zeitgewinn.

Bei der Verarbeitung der roten Knollen unbedingt die Hände schützen, da sie sehr stark färben. Die Paprika- und Frühlingszwiebelwürfel nicht unter den Salat mischen, da sie sonst ebenfalls eine rote Farbe annehmen.

Zu diesem Salat passen am besten frisches Schwarzbrot und als i-Tüpfelchen diese leckere Meerrettichcreme.

Ähnliche Rezepte

Rote Bete-Salat mit Knoblauch

Rote Bete-Salat mit Knoblauch

Für dieses Rezept wird bereits vorgegarte Rote Bete verwendet. So ist der Rote Bete-Salat mit Knoblauch schnell und unkompliziert zubereitet.

Rote Bete Chips

Rote Bete Chips

Rote Bete Chips sind ein leckerer und gesunder Snack und eine perfekte Alternative zu herkömmlichen Kartoffelchips. Das Rezept folgt hier.

Roher Rote Bete-Salat

Roher Rote Bete-Salat

Ein erfrischender sowie gesunder Salat mit viel Geschmack gelingt mit dem Rezept für rohen Rote Bete-Salat.

Rote Rüben Carpaccio mit Ziegenkäse

Rote Rüben Carpaccio mit Ziegenkäse

Das delikate Rote Rüben Carpaccio mit Ziegenkäse wird hier zu einem echten Gaumenschmaus. Ein super Rezept für eine außergewöhnliche Vorspeise.

Rote Bete mit Birnen

Rote Bete mit Birnen

Rote Bete ist ein sehr gesundes Gemüse! Mit diesem Rezept in Kombination zu Birnen erfahren Sie ein Geschmackserlebnis der besonderen Art!

Linsen-Rote Bete-Salat

Linsen-Rote Bete-Salat

Der Linsen-Rote Bete-Salat ist echtes Superfood, das voller Vitamine steckt. Ein schönes Rezept für alle, die sich bewusst ernähren möchten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte