Südtiroler Speckknödelsuppe

Das A&O einer guten Südtiroler Speckknödelsuppe sind eine kräftige Fleischbrühe und natürlich die würzigen Knödel. Wie wäre es also mit diesem Rezept?

Südtiroler Speckknödelsuppe

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL Salz, für das Kochwasser
1 EL Schnittlauch, gehackt

Zutaten für die Fleischbrühe

1 kg Suppenknochen, vom Rind
2 Stk Rinderbeinscheiben
1 Stk Zwiebel
300 g Knollensellerie
300 g Möhren
1 Bund Petersilie, glatt
2 Stk Lorbeerblätter
4 Stk Gewürznelken
1 TL Pfefferkörner, schwarz
1 Prise Salz
2 l Wasser, kalt

Zutaten für die Speckknödel

150 g Weißbrot, vom Vortag
1 Stk Zwiebel
100 g Speck, Südtiroler
50 g Kaminwurz
0.5 Bund Petersilie, glatt
2 Stk Eier, Gr. M
100 ml Milch
50 g Mehl
25 g Butter
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

Zubereitung Fleischbrühe:

  1. Einen großen Topf mit Wasser füllen, zum Kochen bringen und die Knochen hineingeben. Dann 2 Minuten sprudelnd kochen lassen, die Knochen abgießen und kalt abwaschen.
  2. Anschließend die Beinscheiben waschen, trocken tupfen und den Rand ein paar Mal mit einem scharfen Messer einschneiden. Die Zwiebel abziehen und halbieren. Möhren und Sellerie schälen, waschen und in feine Streifen schneiden.
  3. Das Öl in einem großen Suppentopf erhitzen und darin die Zwiebelhälften sowie das Fleisch etwa 10 Minuten braun anbraten.
  4. Dann die Knochen sowie das Wasser, das Gemüse, die Lorbeerblätter, Gewürznelken und Pfefferkörner dazugeben, langsam aufkochen und auf kleiner Flamme etwa 2 Stunden lang leise simmern lassen. Währenddessen den entstehenden Schaum immer wieder abschöpfen.
  5. Zuletzt das Fleisch aus der Brühe nehmen und beispielsweise für einen Fleischsalat verwenden. Die Brühe mit den Knochen und dem Gemüse durch ein, mit einem Küchentuch ausgelegtes, feines Sieb in einen anderen Topf gießen.

Zubereitung Speckknödel:

  1. Zunächst das Weißbrot in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Den Speck und die Kaminwurz ebenfalls sehr fein würfeln.
  2. Nun die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin in etwa 4-5 Minuten glasig dünsten. Danach mit den Speck- und Kaminwurzwürfelchen zum Brot geben.
  3. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und zum Brot geben.
  4. Nun die Eier in eine Schüssel aufschlagen, mit der Milch verrühren und über die trockenen Zutaten in der Schüssel gießen. Alles gut miteinander vermengen und so viel Mehl dazugeben, bis die Masse formbar ist.
  5. Mit Salz und Pfeffer würzen, etwa 15 Minuten ruhen lassen und mit angefeuchteten Händen nicht zu große Knödel daraus formen.

Zubereitung Südtiroler Speckknödelsuppe:

  1. Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen, die Speckknödel einlegen und bei reduzierter Hitze etwa 15-20 Minuten gar ziehen lassen.
  2. Die Fleischbrühe erhitzen, mit Gemüsestreifen verfeinern und mit Salz abschmecken. Die fertigen Speckknödel mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben, kurz abtropfen lassen und in die Brühe geben.
  3. Die Südtiroler Speckknödelsuppe in vorgewärmte Suppenteller füllen, mit Schnittlauch bestreuen und heiß servieren.

Tipps zum Rezept

Eine fertige Fleischbrühe bringt eine große Zeitersparnis, sollte aber von sehr guter Qualität sein. Diese selbstgekochte Brühe lässt sich schon Tage vorher zubereiten und einfrieren. Das Gleiche gilt auch für die Knödel.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Rindsuppe

Rindsuppe

Eine kräftige Rindsuppe gelingt mit diesem einfachen Rezept. Diese schmeckt wie aus Omas Kochbuch und eignet sich als Sonntagssuppe.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Dieses gesunde und einfache Rezept für eine köstliche Blumenkohlsuppe passt für jeden Anlass.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte