Wassermelonen-Gurken-Minzsalat

Wie wäre es mit einer kleinen Abkühlung von innen? Genau dafür wurde das Rezept für diesen Wassermelonen-Gurken-Minzsalat gemacht, sehr erfrischend!

Wassermelonen-Gurken-Minzsalat

Bewertung: Ø 3,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Zitronen, klein, geviertelt

Zutaten für das Dressing

2 Stk Limetten
2 TL Rohrzucker, brauner Zucker
2 TL Sesamöl, geröstet
1 TL Sojasauce
1 Stk Knoblauchzehe
1 Stk Ingwer, frisch, 4 cm
1 Stk Chilischote, rot, klein

Zutaten für den Salat

1 Stk Wassermelone, kernfrei, mittelgroß
1 Stk Salatgurke, klein
1 Stk Zwiebel, rot, klein
0.5 Bund Minze
0.5 Bund Koriander
3 EL Erdnüsse, geröstet, ungesalzen
1 Prise Meersalz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Dressing zunächst die Limetten halbieren und den Saft auspressen. Den Saft in eine große Schüssel geben und den Rohrzucker unterrühren, bis er sich auflöst.
  2. Dann den Knoblauch und den Ingwer schälen und beides fein hacken. Die Chilischote waschen, den Stiel entfernen und die Schote ebenfalls fein hacken. Knoblauch, Ingwer und Chili - zusammen mit der Sojasauce und dem Sesamöl - unter den Limettensaft rühren.
  3. Als Nächstes die Zwiebel abziehen und fein hacken. Die Salatgurke waschen, schälen und der Länge nach halbieren. Die Kerne mit einem Löffel auskratzen und das Gurkenfleisch klein würfeln.
  4. Nun die Melone vierteln, von gegebenenfalls vorhandenen Kernen befreien und das Fruchtfleisch von der Schale lösen. Anschließend in mundgerechte Würfel schneiden.
  5. Die Minze und den Koriander waschen, trocken schleudern und beides grob hacken.
  6. Jetzt die Zwiebel-, Gurken- und Melonenwürfel zum Dressing geben und vorsichtig untermischen. Danach abgedeckt etwa 15 Minuten durchziehen lassen.
  7. Die Minze und den Koriander untermischen und den Wassermelonen-Gurken-Minzsalat mit Meersalz abschmecken.
  8. Zuletzt in Salatschalen anrichten, die gerösteten Erdnüsse darauf verteilen und mit ein paar Zitronenspalten - für noch mehr Frische - servieren.

Ähnliche Rezepte

Gebratene Nudeln mit Erdnüssen

Gebratene Nudeln mit Erdnüssen

Gebratene Nudeln mit Erdnüssen passen sehr gut für ein vegetarisches Mittagessen. Ein einfaches und leckeres Rezept aus der Thai-Küche.

Phad Thai

Phad Thai

Phad Thai ist ein typisch thailändisches Gericht mit Nudeln, Gemüse, Garnelen und Gewürzen. Hier das Rezept für die gebratenen Thai-Nudeln.

Thai Grünes Curry mit Hähnchen

Thai Grünes Curry mit Hähnchen

Dieses scharfe Rezept für Thai Grünes Curry mit Hähnchen ist einfach zubereitet und zaubert eine tolle Mahlzeit auf den Tisch.

Scharfer Pak-Choi

Scharfer Pak-Choi

Der scharfe Pak-Choi bringt Abwechslung in die heimische Küche. Ein köstliches und einfaches Beilagen-Rezept mit asiatischem Pfiff.

Grünes Tofu-Curry

Grünes Tofu-Curry

Das grüne Tofu-Curry auf vegetarische Art ist mit Gemüse, Seidentofu und Kokosmilch einfach und schnell zubereitet. Hier das Rezept.

Brokkoli mit Tofu

Brokkoli mit Tofu

Der Brokkoli mit Tofu wird mit der köstlichen Marinade zu einem vegetarischen Highlight. Dieses Rezept passt für ein asiatisches Buffet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte