Gefüllte Paprika mit Quinoa

Gefüllte Paprika mit Quinoa ist in dieser veganen Version überaus schmackhaft, denn das Rezept würzt mit süßen, salzigen sowie scharfen Zutaten.

Gefüllte Paprika mit Quinoa

Bewertung: Ø 4,4 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Paprika, rot
2 Stk Paprika, gelb

Zutaten zum Füllen

150 g Quinoa
350 ml Gemüsebrühe
2 Stk Möhren
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
2 TL Currypulver
1 Prise Zimt, gemahlen
0.5 TL Chiliflocken
1 EL Zitronensaft
3 EL Rosinen, gewaschen, gehackt
3 EL Cashewkerne, gesalzen, gehackt

Zutaten für die Sauce

1 Prise Meersalz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
4 EL Ajvar, mild
400 g Tomaten, gehackt, aus der Dose
1 EL Olivenöl

Zutaten für das Topping

1 EL Korianderblättchen, gehackt
1 EL Minze, fein geschnitten
4 EL Naturjoghurt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Fülle Quinoa zunächst mit kaltem Wasser abspülen. Dann Quinoa zusammen mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben, erhitzen und etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze garen.
  2. Währenddessen die Zwiebel sowie den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Die Möhren schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Nun das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Knoblauch- sowie Zwiebelwürfel darin etwa 3-4 Minuten andünsten.
  4. Dann die Möhrenwürfel dazugeben und unter Rühren etwa 5 Minuten mitdünsten.
  5. Anschließend Quinoa hinzufügen, mit Zitronensaft, Currypulver, Zimt sowie Chili kräftig würzen und die Cashewkerne und Rosinen unterheben.
  6. Die Paprikaschoten waschen, die Deckel abschneiden, Kerne sowie Trennwände entfernen und die Quinoa-Mischung einfüllen.
  7. Für die Sauce das Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Dosentomaten sowie das Ajvar hineingeben, mit Meersalz und Pfeffer würzen, alles umrühren und die gefüllten Paprika mit Quinoa in die Sauce setzen.
  8. Dann das Ganze zugedeckt bei niedriger Temperatur etwa 20-25 Minuten schmoren lassen.
  9. Anschließend die Paparikaschoten in tiefen Tellern anrichten, mit der Sauce umgießen und auf jede Schote einen Klecks Joghurt setzen.
  10. Zuletzt mit dem Koriander und der Minze bestreuen und servieren.

Ähnliche Rezepte

Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Dieses Rezept für gefüllte Paprika ist ein Klassiker und ist vielseitig zu kombinieren.

Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Dieses Rezept für gefüllte Paprika ist einfach zubereitet und schmeckt wirklich toll! Dabei sind die Paprikaschoten mit einer Hackfleischmasse gefüllt

Gefüllte Paprikaschoten

Gefüllte Paprikaschoten

Mit diesem Rezept für gefüllte Paprikaschoten wird ein traditionelles Gericht der Balkanküche zubereitet.

Gefüllte Spitzpaprika

Gefüllte Spitzpaprika

Bei diesem leckeren Rezept werden die Paprikaschoten mit einer Camembert-Frischkäse-Mischung gefüllt, paniert und anschließend frittiert.

Paprikagemüse mit Mandeln

Paprikagemüse mit Mandeln

Eine italienische Variante von dem allseits beliebten Gemüse. Hier das leckere Rezept für Paprikagemüse mit Mandeln.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte