Gemüseplatte mit Erdnuss-Sauce

Diese Gemüseplatte mit Erdnuss-Sauce (Gado Gado) ist eines der berühmtesten Rezepte der indonesischen Küche, wo sie als Hauptgericht serviert wird.

Gemüseplatte mit Erdnuss-Sauce

Bewertung: Ø 4,5 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für die Würzpaste

2 Stk Chilischoten, rot
5 Stk Schalotten
3 Stk Knoblauchzehen
1 TL Salz
3 Stk Kaffirlimettenblätter
1 EL Pflanzenöl

Zutaten für die Erdnuss-Sauce

200 g Pindakaas (Erdnussbutter, holländische)
250 g Kokosnusscreme, dick, aus der Dose
1 TL Palmzucker
1 TL Tamarindenpaste
2 EL Kecap Manis
2 EL Wasser

Zutaten für Tempeh und Tofu

200 g Tempeh, ganz frisch
200 g Tofu
80 ml Wasser
1 Prise Salz
2 EL Pflanzenöl

Zutaten für das Gemüse

100 g Schlangenbohnen
150 g Wasserspinat
6 Bl Chinakohl, groß
120 g Sojabohnensprossen
3 Stk Kartoffeln, gekocht
3 Stk Eier, hartgekocht
1 TL Salz, für das Kochwasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

Zubereitung Würzpaste:
  1. Die Schalotten sowie den Knoblauch schälen und in feine Stücke hacken.
  2. Die Chilischoten waschen, entkernen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden.
  3. Nun die Schalottenstücke, Knoblauchstücke und die Chilistücke mit dem Salz in einem Mörser oder Mixer zu einer glatten Paste verarbeiten.
  4. Anschließend das Pflanzenöl in einem weiten Topf erhitzen, die Würzpaste sowie die Kaffirlimettenblätter dazugeben und unter Rühren etwa 2 Minuten braten, bis es duftet.
Zubereitung Erdnuss-Sauce:
  1. Die Tamarindenpaste mit dem Wasser verrühren, dann mit der Kokosnusscreme zur Würzpaste geben, den Palmzucker unterrühren und zum Kochen bringen. Die Pinkadaas hinzufügen und alles bei mittlerer Hitze 1 Minute aufkochen.
  2. Danach bei mittlerer Temperatur in etwa 20 Minuten dicklich einkochen lassen und währenddessen gelegentlich umrühren.
  3. Zuletzt die Kecap Manis unterrühren, den Topf vom Herd nehmen und die Kaffirlimettenblätter entfernen.
Zubereitung Tempeh und Tofu:
  1. Tempeh und Tofu in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Das Wasser in eine Schüssel geben, salzen und mit den Tempeh- und Tofu-Scheiben mischen.
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Tempeh und Tofu hineingeben, in etwa 6-8 Minuten braun braten und dann vom Herd nehmen.
Zubereitung Gemüse:
  1. Die Schlangenbohnen putzen, waschen und in etwa 3 cm große Stücke schneiden. Den Wasserspinat verlesen und waschen, die Sojabohnensprossen waschen und abtropfen lassen. Die Chinakohlblätter waschen und in dünne Streifen schneiden.
  2. Reichlich Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Schlangenbohnen darin für etwa 6 Minuten blanchieren. 2 Minuten vor dem Ende der Zeit den Wasserspinat hinzufügen und 1 Minute vor dem Ende der Zeit die Chinakohlstreifen sowie die Sojabohnensprossen hinzufügen und blanchieren.
  3. Anschließend das gegarte Gemüse abseihen, mit sehr kaltem Wasser abschrecken und gründlich abtropfen lassen.
Zubereitung Gemüseplatte mit Erdnuss-Sauce:
  1. In der Zwischenzeit die gekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden.
  2. Die hartgekochten Eier schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
  3. Nun die Kartoffel- und Eierscheiben zusammen mit den gebratenen Tempeh- und Tofuscheiben auf dem Rand einer großen Platte anrichten.
  4. Dann das Gemüse auf der Platte platzieren und zuletzt die Erdnuss-Sauce darüberträufeln.

Tipps zum Rezept

Die Gemüseplatte mit Erdnuss-Sauce beispielsweise mit Krabbenchips und Sambal Oelek servieren und genießen.

Ähnliche Rezepte

Gebratene Nudeln mit Garnelen

Gebratene Nudeln mit Garnelen

Toll, wie schnell sich die Rezepte der indonesischen Küche umsetzen lassen, so wie dieses Rezept Mie Goreng Istimewa - gebratene Nudeln mit Garnelen.

Gebratene Eiernudeln

Gebratene Eiernudeln

Gebratene Eiernudeln mit knackigem Gemüse ist in Indonesien ein gern gegessenes Streetfood. Hier das vegetarische Rezept.

Huhn mit Kartoffeln in Sojasauce

Huhn mit Kartoffeln in Sojasauce

Mit diesem Rezept ist die indonesische Spezialität Pallu Camba schnell zubereitet. Das Huhn mit Kartoffeln in Sojasauce schmeckt superlecker.

Indonesisches Gulasch

Indonesisches Gulasch

Rendang ist ein indonesisches Gulasch, das mit verschiedenen Gewürzen gekocht wird. Hier das Rezept für köstlichen Genuss.

Fischfilet mit Kurkuma

Fischfilet mit Kurkuma

Ein Rezept aus der scharfen, indonesischen Küche ist das Fischfilet mit Kurkuma, das im Dampfgarer zubereitet wird.

Mungbohnen-Dessert

Mungbohnen-Dessert

Das Mungbohnen-Dessert ist in Indonesien sehr beliebt. Das Rezept ist sehr einfach und bringt Abwechslung in die heimische Küche.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte