Weihnachtsstollen mit exotischen Früchten

Auf eine etwas andere Art wird dieser Weihnachtsstollen zubereitet, denn dabei werden exotischen Früchte verwendet. Hier das Rezept mit Wow-Effekt.

Weihnachtsstollen mit exotischen Früchten

Bewertung: Ø 4,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

50 g Butter, zum Bestreichen
100 g Puderzucker

Zutaten für den Teig

100 ml Milch
1 Pk Trockenhefe
1 TL Zucker für die Milch
500 g Weizenmehl, glatt
110 g Zucker
1 Prise Salz
210 g Butter, weich
1 Pk Vanillezucker

Zutaten für die Fülle

60 g Mango, getrocknet
70 g Aprikosen, getrocknet
70 g Ananasstücke, getrocknet
20 g Ingwer, kandiert, in Würfel
50 g Bananenchips, getrocknet
80 g Macadamianüsse
160 ml Apfelsaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Teig die Milch in einem Topf leicht erwärmen, die Hefe hineinbröckeln, Zucker hinzufügen und darin auflösen.
  2. Dann das Mehl in eine Schüssel geben, Zucker, Salz, Butter, Ei, Vanillezucker sowie Hefe-Milch-Gemisch hinzufügen und alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 60 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Mango und Aprikosen mit dem Apfelsaft in einen Topf geben, für ca. 3 Minuten erhitzen und für 30 Minuten ziehen lassen.
  4. Dann die Mango und Aprikosen leicht ausdrücken, zusammen mit den Nüssen und den Bananenchips grob hacken, in eine Schüssel geben und mit Ingwerwürfeln, Ananasstücken vermischen.
  5. Danach die Füllung unter den Teig mengen, den Teig zu einem Rechteck ausrollen und die eine Seite der Länge nach zu 2/3 und die andere Seite zu 1/3 einschlagen.
  6. Anschließend den Teig wieder in die Folie wickeln und erneut für 15 Minuten gehen lassen.
  7. Währenddessen den Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  8. Dann den Weihnachtsstollen mit exotischen Früchten aus der Folie wickeln, auf das vorbereitete Blech legen und im vorgeheizten Backofen für ca. 50 Minuten backen. Sollte dieser zu braun werden, dann einfach mit etwas Alufolie abdecken.
  9. Zum Schluss die Butter zerlassen, den Stollen aus dem Ofen nehmen, noch warm mit der Butter bestreichen und mit dem Zucker bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Einfache Vanillekipferl

Einfache Vanillekipferl

Vanillekipferl kommen bei Groß und Klein gleichermaßen gut an. Mit diesem Rezept gelingt das beliebte Gebäck einfach und schnell.

Schneeflocken

Schneeflocken

Ein weihnachtlicher Duft verbreitet sind beim Backen der Schneeflocken im ganzen Haus. Ein herrliches Rezept mit Zimt.

Baiser-Schneemänner

Baiser-Schneemänner

Diese tollen Baiser-Schneemänner sind nicht nur optisch ein echter Hingucker, sondern schmecken auch noch richtig gut. Hier das Rezept.

Nuss-Stangerl

Nuss-Stangerl

Ein Backspaß für Groß und Klein sind diese Nuss-Stangerl. Das leckere Plätzchen-Rezept passt in jede Keksdose.

Weihnachtliches Apfelbrot

Weihnachtliches Apfelbrot

Dieses Weihnachtliche Apfelbrot ist ein tolles Mitbringsel in der Adventszeit und ist mit diesem Rezept schnell und einfach gebacken.

Schoko-Punsch-Tropfen

Schoko-Punsch-Tropfen

Diese Schoko-Punsch-Tropfen bestehen aus Mürbteig, einem köstlichen Belag und einem Punschglasur-Überzug und schmecken unwiderstehlich gut.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte