Omas Kohlrouladen

Omas Kohlrouladen schmecken einfach herrlich - mit diesem Rezept gelingen die gefüllten Kohlrouladen mit Rahmsoße wie bei Oma.

Omas Kohlrouladen

Bewertung: Ø 4,4 (31 Stimmen)
110 Minuten

Zutaten für 6 Portionen

1 kpf Weißkohl

Zutaten für die Füllung

1 kg Hackfleisch, gemischt
2 Stk Brötchen, altbacken
2 Stk Zwiebeln
1 Stk Ei
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zutaten für die Rahmsoße

2 EL Mehl
2 EL Butter
250 ml Fleischbrühe
50 ml Milch
50 ml Sahne
1 EL Tomatenmark
100 ml Wasser
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Brötchen grob zerteilen und in warmen Wasser einweichen.
  2. Dann Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und den Kohlkopf mit dem Strunk nach oben kurz hineinlegen. Anschließend wieder herausnehmen und die äußeren Blätter herunterlösen. Den Vorgang so lange wiederholen, bis man genug Blätter für die Kohlrouladen hat.
  3. Anschließend die Zwiebel schälen und fein hacken. Dann die Zwiebelstücke in einer Schüssel zusammen mit dem Hackfleisch, dem Ei, den ausgedrückten Brötchen, Salz und Pfeffer vermengen und gut mit nassen Händen durchkneten.
  4. Nun je zwei Kohlblätter überlappend aufeinanderlegen, etwas Hackfleischmasse darauf geben, zusammenfalten bzw. einrollen und mit Küchengarn zusammenbinden.
  5. Für die Rahmsoße die Butter in einem Topf erhitzen, Tomatenmark, Sahne, Milch und Fleischbrühe hinzugeben und gut verrühren.
  6. Anschließend das Mehl mit dem Wasser glatt rühren, in den Topf geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, aufkochen und die Sauce kurz köcheln lassen.
  7. Danach die Kohlrouladen einlegen und bei niedriger Temperatur etwa 1 Stunde gar ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Zu den selbstgemachten Kohlrouladen passen sehr gut Semmelknödel, Reis oder auch Salzkartoffeln.

Ähnliche Rezepte

Sauerkraut-Quiche

Sauerkraut-Quiche

Wer noch ein preiswertes, leckeres Rezept für kalte Tage sucht, der hat das ultimative Rezept für die Sauerkraut Quiche jetzt gefunden.

Sauerkrautbrot

Sauerkrautbrot

Als Snack für zwischendurch, wenn Freunde kommen oder zu einem Glas Wein: Sauerkrautbrot ist ein Rezept für viele Gelegenheiten.

Kohlpudding mit Hackfleisch

Kohlpudding mit Hackfleisch

Gesunder Kohl und eine würzige Hackfleischmasse - das Rezept für Kohlpudding ist ein echtes Erfolgsrezept, das jedem schmeckt.

Exotischer Chinakohl

Exotischer Chinakohl

Bei diesem Rezept für einen Exotischen Chinakohl harmonieren Chinakohl und Früchte wundervoll im Geschmack. Dieser Salat ist schnell zubereitet.

Krautwickel

Krautwickel

Krautwickel kommen im Herbst und Winter als wärmendes Gericht auf den Tisch. Das Rezept ist alte Hausmannskost.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte